Archiv für Juli, 2012

31. Juli 2012

Poß: Kanzlerin ist Opfer ihrer eigenen Taktik – CSU-Chef Seehofer kritisiert EZB-Anleihenkäufe …

Kanzlerin Merkel sei in ihrer Koalition nicht handlungsfähig, daher seien die geplanten EZB-Anleihenkäufe "Ersatzhandlungen" der Regierung. Der stellvertretende Fraktionsvorsitzende der SPD kritisiert, dass diese Käufe zu einer Vergemeinschaftung der Schulden führe. Dieses verschweige Merkel aber.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
31. Juli 2012

Rumänen stimmen "für den Rechtsstaat" – EU-Parlamentarier Petru Luhan zum Referendum …

Auch der rumänische Europaabgeordnete Petru Luhan von der Europäischen Volkspartei begrüßt die gescheiterte Amtsenthebung des Präsidenten seines Landes, Traian Basescu. Dies sei ein gutes Ergebnis. Es sei eine Abstimmung über den Rechtsstaat gewesen, ein "klares Zeichen" für Europa.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
31. Juli 2012

Ökonom: Nur Sparen und mehr Zinsen zahlen treibt Länder in den Ruin – ESFS soll Italien und …

Der Frankfurter Ökonom Horst Löchel plädiert dafür, Italien und Spanien mit dem Kauf von Staatsanleihen durch den Rettungsschirm ESFS zu helfen. Die Zinsen am Kapitalmarkt müssten für beide Länder erträglich gemacht werden. "Sonst ist das ein Teufelskreis, der nicht gewonnen werden kann."

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Tags: ,
31. Juli 2012

Brok: Ponta hat verfassungsrechtliche Prinzipien Rumäniens gebrochen – Referendum zur Absetzung …

Wegen geringer Wahlbeteiligung ist das Referendum von Premier Viktor Ponta zur Abwahl des rumänischen Präsidenten Basescu gescheitert. Eine Abwahl hält Elmar Brok für rechtswidrig. Der CDU-Europaabgeordnete fordert Ponta zu einer Zusammenarbeit mit Basescu auf und die Bekämpfung der Korruption voranzutreiben.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Tags: ,
31. Juli 2012

Rita Süssmuth, ehem. Bundestagspräsidentin – 30.07.2012

In der Ära vor Angela Merkel war sie eine der engagiertesten und beliebtesten Frauen in der CDU: Rita Süssmuth. Die Presse nannte sie in Anlehnung an einen Beatles-Song „Lovely Rita“. Moderation: Stefan Parrisius

Share
31. Juli 2012

FM4 Interview: Autorin Sibylle Berg

Sibylle Berg im Gespräch mit Martina Bauer. Ihr neuer Roman „Vielen Dank für das Leben“ handelt von Toto, einem Waisenkind ohne klares Geschlecht. Vorstellbar als eine Mixtur aus Engelchen, Buddha und Anthony von Anthony and the Johnsons. Aber so gütig Toto auch ist, er weckt bei den Menschen nur Abscheu, Hass und Gewalt.

Share
31. Juli 2012

Richard Thiess, Kriminalhauptkommisar – 31.07.2012

Mord, Leid und manchmal auch Kurioses gehören zum Berufsalltag von Richard Thiess. Er ist Erster Kriminalhauptkommissar und stellvertretender Leiter des Münchner Mordkommissariats. Seit 34 Jahren arbeitet der 58-Jährige bei der Polizei und es ist noch immer sein Traumjob. Moderation: Norbert Joa

Share
Tags: ,
31. Juli 2012

Charité-Arzt: Gesundheitszustand von Julija Timoschenko hat sich gebessert

Man arbeite außerordentlich kollegial mit den behandelnden Ärzten von Julija Timoschenko in der Ukraine zusammen, betont Professor Karl Max Einhäupl, Vorstandschef der Berliner Charité. Der Gesundheitszustand der Politikerin habe sich gebessert. Er habe die Hoffnung, dass sie in einiger Zeit wieder frei laufen könne.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
31. Juli 2012

Hilfe für syrische Flüchtlinge soll ausgeweitet werden – UNHCR-Sprecher zur Lage in der Türkei …

Die Lage in Syrien bleibt schwierig. Viele Menschen sind auf der Flucht innerhalb des Landes, aber auch in die Nachbarländer. Besonders die Türkei habe sehr gute Arbeit geleitet, bestätigt UNHCR-Sprecher Stefan Telöken. Man werde das Land beim Aufbau weiterer Lager unterstützen.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Tags: ,
31. Juli 2012

WDR 5 Redezeit: Mit Prof. Hans Christopher Binswanger (Sendung vom 30.07.12)

Gast: Prof. Hans Christopher Binswanger, Wirtschaftswissenschaftler – Moderation: Achim Schmitz-Forte © WDR 2012

Share
Tags: ,
31. Juli 2012

1LIVE – Die Gäste: Max Herre (30.07.2012)

© WDR 2012

Share
31. Juli 2012

MC Rene, Comedian

Alles auf eine Karte…gesetzt hat MC Rene im April 2010. Damals verabschiedete er sich von seiner bürgerlichen Existenz, kaufte sich die Bahncard 100 und beschloss, im Zug zu leben. Seitdem ist er unterwegs und ist dem Ziel, bei sich selbst anzukommen un | Alles auf eine Karte…gesetzt hat MC Rene im April 2010. Damals verabschiedete er sich von seiner bürgerlichen Existenz, kaufte sich die Bahncard 100 und beschloss, im Zug zu leben. Seitdem ist er unterwegs und ist dem Ziel, bei sich selbst anzukommen und künftig sein Geld als Comedian zu verdienen, schon ein gutes Stück näher gekommen.

Share
31. Juli 2012

Stefan Behnisch, Architekt

Stefan Behnisch ist einer der gefragten deutschen Architekten. Zu seinen herausragenden Bauten gehören der „Marco Polo Tower“ in der Hamburger HafenCity, das zum „Museum des Jahres“ gekürte „Ozeaneum“ in Stralsund und das LBBW-Gebäude „Am Bollwerk“ in Stuttgart. Behnisch legt größten Wert auf nachhaltiges Bauen. Um Missbrauch seiner Architektur zu vermeiden, lehnt er Aufträge von Diktatoren grundsätzlich ab.

Share
31. Juli 2012

Leute der Woche (KW30-2012)

Harald Schmidt (Kabarettist und TV-Moderator), Dieter Engels (Präsident des Bundesrechnungshofs), Heike Drechsler (Weltmeisterin und Olympiasiegerin), Roland Mack (Chef des Europaparks Rust), Andreas Lukoschik (Psychologe und TV-Moderator)

Share
31. Juli 2012

Leopard-Panzer für Katar "nur zum defensiven Gebrauch" – FDP-Abgeordneter nennt …

Martin Lindner, wirtschaftspolitischer Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion, befürwortet einen möglichen Export von Leopard-Panzern in den Golfstaat Katar. Er betonte, Deutschland habe eigene Sicherheitsinteressen in der Region.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
31. Juli 2012

"Die EZB kann nicht alles tun, was ihr von politischer Seite nahegelegt wird" – …

Wenn die Europäische Zentralbank (EZB) Staatsanleihen kaufe, gehe sie über ihr Mandat hinaus, sagt Jürgen Stark. Es sei nicht die Aufgabe einer Zentralbank staatliche Aufgaben zu finanzieren, sondern die Preisstabilität zu gewährleisten, ergänzt der ehemaliger EZB-Chefvolkswirt.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Tags: ,
31. Juli 2012

Jean Asselborn, Außenminister Luxemburg, zu Syrien

Interview mit Rudolf Geissler | Im SWR-Tagesgespräch mit Rudolf Geissler räumt Asselborn in der Syrien-Politik „Fehler“ im Umgang des Westens mit Russland ein.

Share
31. Juli 2012

Meiser: Transplantationszentren müssen stichprobenartig kontrolliert werden – Chef von …

Nach dem Betrug in einer Göttinger Transplantationsklinik fordert Bruno Meiser, künftig Zentren, bei denen solche Auffälligkeiten festgestellt werden, die Erlaubnis zur Organtransplantation zu entziehen. Der Chef von Eurotransplant nennt den Vorfall einen "Fehler im System Göttingen". Er betont, dass die Organzuteilung eines der transparentesten Systeme in der Medizin sei.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
31. Juli 2012

Ralf Südhoff: Mehr Geld für Syrien-Hilfe nötig – Leiter des deutschen Büros des …

Nach Ralf Südhoff, Leiter des Berliner Büros des Welternährungsprogramms (WFP), fehlt es der humanitären Hilfe für Syrien an ausreichender Finanzierung. Allein für die Hilfe in der akuten Krise brauche man 100 Millionen Euro, habe aber erst 30 Millionen zusammen.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Tags: ,
31. Juli 2012

Interview mit Sven Giegold, B90/Grüne, MdEP – zur Eurokrise

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share