Archiv für Juni 21st, 2012

Juni 21st, 2012

1LIVE – Die Gäste: Alt-J (21.06.2012)

© WDR 2012

Share
Juni 21st, 2012

Kathrin Wickenhäuser, Hotelchefin – 20.06.2012

„Was ich mache – und wenn es auch noch mit Spaß ist – mache ich mit Power!“ Diese Power braucht Kathrin Wickenhäuser heute auch. Aufgewachsen ist die Hotelierstochter mit ihren Eltern und ihrem Bruder in einer der exklusivsten Wohngegenden Deutschlands – in München Grünwald. Verhätschelt oder mit materiellen Dingen überhäuft wurde sie aber nie. Als Jugendliche hat sich Kathrin Wickenhäuser sogar in den Ferien beim Kellnern im elterlichen Hotel ihr eigenes Geld dazu verdient. „Ich fand es spannend, Tische einzudecken und zu servieren.“ So war schon früh klar, in welche Richtung ihr Weg einmal führen sollte. Im Gespräch mit Thorsten Otto lässt sie uns hinter die Kulissen eines Traditionsunternehmens blicken, erzählt wie es zu der kuriosen Begegnung mit zwei Falken in einem Hotelzimmer kam und erklärt, warum es sie unheimlich Ärgert, wenn Menschen nach Ihrem Äußeren beurteilt werden.

Share
Tags: ,
Juni 21st, 2012

Philipp Ruch über seine Kampagne gegen Waffenhandel – 21.06.2012

Die Aktivisten vom „Zentrum für Politische Schönheit“ wollen gegen die Anteilseigner von Krauss-Maffei vorgehen. Der Rüstungskonzern steht in der Kritik: Er soll Panzer nach Saudi-Arabien liefern. Will Philipp Ruch eine politische Debatte eröffnen oder eine persönliche Hetzjagd starten?

Share
Tags: ,
Juni 21st, 2012

Sebastian Goder, Schauspieler – 21.06.2012

Der in Ost-Berlin geborene Schauspieler, Sebastian Goder, liebt die Theaterbühne und das Fernsehen – und hat sogar schon selbst einen Kino-Film produziert. Derzeit gastiert er mit „Butterbrot“ in der Komödie im Bayerischen Hof. Moderation: Ursula Heller

Share
Juni 21st, 2012

Madonna (Regie) zu "W.E."

Beteiligte Promis über ihre aktuellen Kino-Highlights: Schauspieler oder Regisseure erzählen, worauf sie stolz sind, was ihren Streifen sehenswert macht – der Startalk zum Film der Woche!

Share
Tags: ,
Juni 21st, 2012

Osterhaus: Medien sollten sich nicht zum Multiplikator des DFB machen – Die Inszenierung der …

Ehemalige Nationalspieler im Fernsehstudio? Bundestrainer Jogi Löw, der angeblich selbst beim Stand von 0:0 noch cool am Spielfeldrand agiert? Die Fußballübertragungen könnten mehr Distanz und einen kritischeren Blick vertragen, findet der Sportjournalist Stefan Osterhaus.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Juni 21st, 2012

"Der gute Garten ist der Garten der Kindheit" – Landschaftsarchitekt Breimann über …

Die Gartenbaubranche boomt. Der Deutsche an sich hat sein grünes Idyll wiederentdeckt und will in kürzester Zeit eine vorzeigbare Freizeitlandschaft im nächsten Gartencenter "einkaufen". Gartendesigner Henning Breimann tut das in der grünen Seele weh: Er hat für angehende Gärtner entschleunigende Ratschläge parat.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Juni 21st, 2012

"Man kann Wirtschaftswachstum mit Klimapolitik vereinbaren" – Ökonom warnt jedoch vor …

Die Green Economy braucht einen ordnungspolitischen Rahmen, meint Ottmar Edenhofer, Chefökonom des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung. Sie könne die Emissionen nur in Verbindung mit einem weltweit festgelegten CO2-Preis verringern.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Juni 21st, 2012

Caritas hält Pflegesituation für "nicht tragbar" – Verbandspräsident Neher fordert …

Der massenhafte Einsatz osteuropäischer Arbeitskräfte in der Pflege müsse endlich gesetzlich klar geregelt werden, fordert Caritas-Präsident Peter Neher. Viele der Pflegekräfte seien "irregulär beschäftigt" oder nicht bei der Sozialversicherung gemeldet. Außerdem hinterließen sie in ihren Herkunftsländern große Lücken.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Juni 21st, 2012

"Am Nasenring lassen wir uns nicht herumführen" – Rainer Brüderle (FDP) über …

Mehr Zeit für Reformen, aber keine Abkehr davon – auch der FDP-Fraktionsvorsitzende im Bundestag, Rainer Brüderle, besteht auf den gesteckten Zielen für Griechenland. Er geht von einer Verzögerung von Monaten und nicht Jahren aus.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Juni 21st, 2012

Lauterbach schlägt Entschädigungsfonds für Ärztefehler vor – Gesundheitspolitiker will das …

Inklusive Dunkelziffern geht der Gesundheitsökonom Karl Lauterbach (SPD) von bis zu 100.000 jährlichen Schadensfällen durch Ärztefehler aus. Er schlägt drei Maßnahmen vor: schnelleres Melden von Fehlern, eine schnellere Entschädigung und eine rechtliche Absicherung des betroffenen Arztes.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Juni 21st, 2012

"Vom Geist von Rio 1992 ist nichts zu spüren" – Böll-Stiftungs-Leiterin Unmüßig …

In der Erklärung der Länder auf dem Rio-Gipfel würden keine Ziele stehen, mit denen die ökologischen Herausforderungen gemeistert werden könnten, sagt Barbara Unmüßig, Leiterin der Heinrich-Böll-Stiftung. Auch der Vorschlag der EU für eine "Road Map" grüne Ökonomie sei gestrichen worden.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Tags: ,
Juni 21st, 2012

Große Waffengeschäfte mit Saudi-Arabien sind "durchaus problematisch" – Rainer …

Medienberichten zufolge will Deutschland bis zu 800 Kampfpanzer nach Saudi-Arabien liefern. Doch nur ein kleiner Kreis scheint Genaueres darüber zu wissen. Das kritisiert auch Rainer Stinner, außenpolitischer Sprecher der Liberalen im Bundestag und fordert, derartige Rüstungsgeschäfte vorab im Bundestag zu diskutieren.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Juni 21st, 2012

Manuel Bessler – Die Schweiz am Rio+20-Gipfel

Manuel Bessler hat schon viele Katastrophen gesehen: Kriege, Hungersnöte, verheerende Überschwemmungen. 20 Jahre lang war er für das IKRK und die Uno im Einsatz. Jetzt ist er Delegierter des Bundesrats für Humanitäre Hilfe und Chef des Schweizerischen Korps für Humanitäre Hilfe SKH. Eine seiner Aufgaben: in einer Welt, die wegen dem Klimawandel von immer mehr Naturkatastrophen heimgesucht wird, Schäden und Leiden vermindern. Manuel Bessler ist mit der Schweizer Delegation am Rio+20 Gipfel. Susanne Brunner hat ihn vor seiner Abreise getroffen.

Share
Juni 21st, 2012

WDR 5 Redezeit: Lückenhafte Forschung (Sendung vom 20.06.12)

Gast: Roland Garve, Zahn-Ethnologe, Moderation: Achim Schmitz-Forte © WDR 2012

Share
Tags: ,
Juni 21st, 2012

Renate Künast (Bd.90/Grüne) zu "Rio plus 20"

Im SWR-Tagesgespräch mit Uwe Lueb kritisierte die Fraktionsvorsitzende der Grünen im Bundestag, dass Bundeskanzlerin Merkel nicht am Gipfel in Rio teilnimmt. Sendung am 20.6.2012

Share
Tags: ,
Juni 21st, 2012

Gabriel Schwaderer, Geschäftsführer der Stiftung "EuroNatur"

Gabriel Schwaderer war bei den Braunbären in Spanien und bei den Luchsen in Albanien. Er bereitet Baden-Württemberg auf die Rückkehr der Wölfe vor. Schwaderer ist Geschäftsführer und Projektleiter der Stiftung „EuroNatur“, die sich um Naturschutz, Wildtiere und ihre Lebensräume in Europa kümmert. „EuroNatur“ feiert in diesem Jahr ihren 25. Geburtstag.

Share
Juni 21st, 2012

Immobilienblase "könnte auch in Deutschland entstehen" – Professor für Bankwirtschaft …

Der Finanzexperte Hans-Peter Burghof hält den Kauf einer Immobilie für ein "schönes Investment", aber nicht für das Allheilmittel in der Krise. Die Niedrigzinspolitik der Europäer habe auch eine Kehrseite, da Sparer keinen seriösen Zins mehr bekämen.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Juni 21st, 2012

Interview mit Dirk Walsdorff

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Tags: ,
Juni 21st, 2012

Özdemir: Finanztransaktionssteuer muss kommen – Grünen-Chef nennt Streitpunkte beim Fiskalpakt

Angela Merkel müsse in "entscheidenden Punkten" zeigen, dass sie ihre Position verändert habe, sagt Cem Özdemir vor dem Treffen zum Fiskalpakt. Der Grünen-Chef fordert, dass Merkel nicht nur Dinge auf dem Papier formuliere, sondern diese auch in Brüssel verhandele.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share