Archiv für Juni, 2012

30. Juni 2012

Erwin Schrott im Gespräch

Der Uruguayische Bassbariton befragt von Margarete Zander.

Share
30. Juni 2012

Mirko Manske, Cybercrime-Ermittler

Gehackte E-Mail-Adressen, manipulierte Kreditkarten. Längst ist das Internet zum Tatort geworden, Computerkriminalität kann jeden treffen. Mirko Manske, einer der führenden deutschen Cybercrime-Polizisten, will das verhindern. In hr-iNFO gibt der BKA-Mann einen Einblick in die dunklen Ecken des Internets.

Share
Tags: ,
30. Juni 2012

Jan Amrit Poser, Chefökonom der Bank Sarasin zur Eurokrise

«Die Sorge der Welt gilt nicht mehr der Wallstreet, sondern Europa», das sagte der amerikanische Präsident, Barack Obama, vor kurzem am G-20-Gipfel in Mexiko. Doch dieses Europa tut sich schwer: Krisengipfel folgt auf Krisengipfel, Milliardenspritzen erfolgen, doch sie verpuffen, Rettungsschirme werden gespannt, doch sie sind bald zu klein, und immer ernsthafter wird die Frage gestellt: Ist der Euro noch zu retten? Und was geschieht, wenn der Euro auseinanderbricht? Antworten zum aktuellen EU-Gipfel von Jan Amrit Poser, Chefökonomen der Bank Sarasin.

Share
Tags: ,
30. Juni 2012

WDR 5 Redezeit: Ein Leben für die Musik und für Apollo (Sendung vom 29.06.12)

Gast: Jan Vering, Musikdramaturg, Musiker, Journalist und Autor – Moderation: Achim Schmitz-Forte © WDR 2012

Share
Tags: ,
30. Juni 2012

1LIVE – Die Gäste: Jan Röttger und Henning Wehland (28.06.2012)

© WDR 2012

Share
30. Juni 2012

Klaus-Peter Willsch (CDU), MdB zum EU-Gipfel und der Abstimmung im Bundestag

Im SWR-Tagesgespräch mit Sabine Hackländer kritisierte Willsch erneut die Positionen der eigenen Regierungskoalition zur Europapolitik. Sendung am 29.06.2012

Share
Tags: ,
30. Juni 2012

Peter Friedrich, Baden-Württembergischer Europa-Minister

Peter Friedrich vertritt die Interessen Baden-Württembergs in Berlin und Brüssel. Er ist Minister für Bundesrat, Europa und internationale Angelegenheiten. Seine Berufung galt als große Überraschung, weil nun der grüne Ministerpräsident Kretschmann in der Hauptstadt von einem Sozialdemokraten vertreten wird. Zuvor war Friedrich Bundestagsabgeordneter und Generalsekretär der SPD Baden-Württemberg. Er ist Verwaltungswissenschaftler und hat zwei Kinder.

Share
30. Juni 2012

Pleite und doch Präsident: Zypern übernimmt die EU-Ratspräsidentschaft

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Tags: ,
30. Juni 2012

Am Tisch mit Ror Wolf, "Der Libero"

Mit dem Dichter, Hörspielautor und Künstler Ror Wolf macht man als Leser und Hörer immer gefährliche „Ausflüge an den vorläufigen Rand der Dinge“.
GAstgeberin: Hanne Kulessa

Share
30. Juni 2012

Zu Gast: Albrecht Beutelspacher, Direktor des Mathematikums

Donnerstag ist documenta Tag und den nutzen wir, um uns von der großen Kunstausstellung erzählen zu lassen. Nicht nur professionelle Kunstkritiker haben das Wort, sondern ganz unterschiedliche Prominente. Heute ist Albrecht Beutelspacher, der Direktor des mathematischen Mitmachmuseums in Gießen, des Mathematikums, unser Gast. Denn die Wissenschaft nimmt bei dieser documenta eine zentrale Stellung ein. Wie viel Kunst und Mathematik miteinander zu tun haben, erklärt Albrecht Beutelspacher in der Sendung Fidelio.

Share
29. Juni 2012

Bärbel Schäfer, Moderatorin – 28.06.2012

Erfolg im Beruf und private Schicksalsschläge: in Bärbel Schäfers Leben ging es bisher ziemlich turbulent zu. Mit ihrer Nachmittags-Talkshow „Bärbel Schäfer“ wurde sie in den 90ern zu einer der beliebtesten und bekanntesten Fernsehmoderatorinnen. Ihr Erfolg wurde Ende der 90er überschattet vom Unfalltod ihres damaligen Lebensgefährten. Sie stürzte sich in die Arbeit und fand mit dem Anwalt und Moderatorenkollegen Michel Friedman eine neue Liebe. Aber auch diese Beziehung wurde auf eine harte Probe gestellt, als er in die Schlagzeilen der Boulevardpresse geriet. Im Gespräch mit Thorsten Otto erzählt die 48-Jährige, weshalb sie sich ganz sicher ist, dass die deutsche Fußballnationalmannschaft heute Abend beim EM-Halbfinale die Italiener vom Rasen fegt.

Share
29. Juni 2012

Giorgio Moroder – 29.06.2012

Spätestens mit „I feel love“ kennt die Welt den elektronischen Disco-Sound von Giorgio Moroder. Gerade ist der 72-jährige Südtiroler in München und im Zündfunk-Interview erzählt er von seinen Filmmusiken zu Flashdance und Midnight Express. Und was er mit dem Rapper Jay-Z zu besprechen hatte.

Share
29. Juni 2012

Willi Lemke, UN-Sonderberater für Sport – 29.06.2012

Er machte gleich drei Mal Karriere: Als Manager, Politiker und aktuell als Diplomat. Seit 2008 setzt sich der 65-Jährige als UN-Sonderberater für Sport im Dienst von Frieden und Entwicklung für konkrete Verbesserungen in den ärmsten und von Kriegen erschütterten Ländern ein. Im Gespräch mit Thorsten Otto erzählt er, wie bei einem Skatspiel seine Karriere bei Werder Bremen begann und ob eine Annäherung an Uli Hoeneß denkbar ist. Außerdem gibt er seinen EM-Tipp für das Finale ab.

Share
29. Juni 2012

Brigitte Fischer, Autorin "Ein Leben im Blindfug" – 29.06.2012

Die ersten Ausfallerscheinungen beim Sehen hatte Brigitte Fischer als Gymnasiastin im Alter von 17 bis 18 Jahren. Heute ist ihr Blickfeld so eingeschränkt, dass sie, wenn sie auf einen Bildschirm schaut, gerade noch einen Buchstaben erfassen kann. „Ich hatte viel Zeit, mich daran zu gewöhnen“, sagt die heute 64-jährige Füssenerin. Moderation: Stephanie Heinzeller

Share
29. Juni 2012

Kornblum: Gesundheitsreform sichert Obamas Platz in der Geschichte – Politologe über das …

Seit den 1930er-Jahren haben US-Präsidenten versucht, eine Krankenversicherung einzuführen – Barack Obama hat es 2012 geschafft. Ein historischer Moment für den amerikanischen Politologen John Kornblum – aber keiner, der die Präsidentenwahl im November entscheiden werde.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
29. Juni 2012

Kontroverse Meinungen zum zweiten Gotthard-Strassentunnel

Verkehrsministerin Doris Leuthard sagt, der Entscheid des Bundesrats, eine zweite Röhre zum Gotthard-Strassentunnel sei auch ein Entscheid für den Kanton Tessin. Gäste von Susanne Brunner sind zwei Tessiner, die sehr unterschiedlicher Meinung sind: CVP-Ständerat Filippo Lombardi und der Präsident der Alpeninitiative, der ehemalige SP-Nationalrat Fabio Pedrina.

Share
29. Juni 2012

WDR 5 Redezeit: Theater macht Mut (Sendung vom 28.06.12)

Gast: Barbara Wollrath-Kramer, Regisseurin – Moderation: Thomas Koch © WDR 2012

Share
Tags: ,
29. Juni 2012

1LIVE – Plan B Talk: Eine Frau und Mehr – Talk mit Romy Haag (27.06.2012)

© WDR 2012

Share
Tags: ,
29. Juni 2012

Peter Friedrich (baden-württembergischer Europaminister, SPD) zum EU-Gipfel

Im SWR-Tagesgespräch mit Sabine Hackländer kritisierte Friedrich den Konfrontationskurs der Kanzlerin beim EU-Gipfel. Sendung am 28.06.2012

Share
29. Juni 2012

Dieter Kürten, Sportjournalist und TV-Legende

Dieter Kürten war einer der herausragenden deutschen Sportjournalisten. Fast 400 Mal moderierte er das „Aktuelle Sportstudio“. Er war Reporter und Moderator bei vielen Großveranstaltungen, Olympischen Spielen, Fußballwelt- und Europameisterschaften. Und er kommentierte das Finale der Fußball-EM 1980, bei dem Deutschland bekanntlich Europameister wurde. Kürten hatte Kultstatus und seine freundlich-sympathische Art brachte ihm in der BILD-Zeitung die Schlagzeile „Die deutsche Antwort auf Mutter Theresa“ ein. Heute, am Tag nach dem ersten Halbfinale, ist Dieter Kürten zu Gast in „SWR1 Leute“.

Share