Archiv für April 27th, 2012

27. April 2012

Am Tisch mit Detlev Claussen, "Aufklärer"

Als Bremer Schüler war er fasziniert von der Vortragskunst von Theodor W. Adorno. Daraus ist eine lebenslange Beschäftigung mit kritischer Theorie geworden.
Gastgeber: Conrad Lay

Share
Tags: ,
27. April 2012

Von einer "echten Hochschulreform" weit entfernt – Der Grünen-Politiker Kai Gehring …

Studierende brauchen mehr Freiräume und Flexibilität, meint Kai Gehring, hochschulpolitischer Sprecher von Bündnis 90/Die Grünen. Die Bologna-Reform habe ihre wichtigsten Ziele – mehr Mobilität und leichtere Anerkennung von Abschlüssen – klar verfehlt.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
27. April 2012

Fredy Gsteiger zum Pulverfass im Fernen Osten

Das Pulverfass der Welt liegt aus europäischer Sicht im Nahen Osten. Dort, hiess es oft, könnte der nächste Weltkrieg ausbrechen. Doch zur Zeit nehmen die Spannungen vor allem im Fernen Osten zu: Säbelrasseln und Militärmanöver im südchinesischen Meer, Tests mit Atomraketen, Machtdemonstrationen. Wie gefährlich ist das, was im Moment in der Region passiert? Fragen an den diplomatischen Korrespondenten Fredy Gsteiger, er ist Gast von Susanne Brunner.

Share
27. April 2012

WDR 5 Redezeit: Exportschlager Deutsches Recht (Sendung vom 26.04.12)

Gast: Prof. Rolf Knieper, ehem. Rechtsprofessor der Universität Bremen – Moderation: Jürgen Wiebicke © WDR 2012

Share
Tags: ,
27. April 2012

Ulrike Mascher, Präs. VdK, über die geplante Pflegereform

Im SWR-Tagesgespräch sagte die Präsidentin des Sozialverbandes VdK, die geplante Pflegereform der Bundesregierung sei „kein Durchbruch“. Es sei eine große gesellschaftliche Debatte über die Pflege nötig.

Share
27. April 2012

Franz Untersteller, Umweltminister Baden-Württemberg

Gelingt die Energiewende? Können die regenerativen Energien die Atomkraft ersetzen? Wird der Strom zu teuer? Wo kann ein Endlager für die radioaktiven Abfälle gefunden werden? Mit diesen Fragen muss sich Franz Untersteller befassen. Er ist der neue Umweltminister Baden-Württembergs. Er ist am Jahrestag der Reaktorkatastrophe von Tschernobyl zu Gast in „SWR1 Leute“.

Share
27. April 2012

Mark Ruffalo in "The Avengers"

Das ganz große Kino bei NDR 2: Franziska Lessel hat zum neuen Film interviewt.

Share
27. April 2012

Zu Gast: Jürgen Schwab, Jazzkenner

Der Frankfurter Jazzkeller ist einer der ältesten Jazzclubs Europas. In den 50er Jahren strahlte seine Bedeutung auf die Jazzszene weltweit aus. In diesem alten Keller in der Frankfurter Innenstadt ist Geschichte geschrieben worden – die heute allerdings ein bisschen in Vergessenheit geraten ist. Der Jazzkeller feiert in diesem Jahr seinen 60. Geburtstag. Wie kultig und wichtig der Club einmal war und für was er heute steht, das erzählt uns der Jazzkenner Jürgen Schwab.

Share
Tags: ,
27. April 2012

Fritz Pawelzik, Zeitzeuge – 26.04.2012

Fritz Pawelzik wurde 1927 geboren. Er war sechs Jahre alt, als Adolf Hitler an die Macht kam. Pawelzik begriff damals nicht, was um ihn herum wirklich passierte: Er wollte mitmarschieren, Lieder singen und in den Krieg ziehen. Über die Musik sei das Nazi-Denken in den jungen Köpfen verankert worden, sagt Pawelzik heute. Auch als sein Vater in ein Konzentrationslager kam, verstand er nicht. Mit 16 wurde er dann Soldat und kämpfte an der Russischen Grenze. „Ich bekam Panik und schrie nach meiner Mutter“, erinnert sich Pawelzik an die Schrecken des Krieges. Erst in einem Straflager bei Leningrad wurde ihm klar, „was wir Deutsche der Welt angetan haben“. Endlich begriff er den Irrsinn und beschloss, sein Leben zu ändern. Heute bereut er seine Vergangenheit zutiefst. Der Zeitzeuge hält deshalb regelmäßig Vorträge in Schulen und gibt seine Erfahrungen an die Kinder weiter – als Warnung, damit so etwas nie wieder passiert. Pawelzik zog nach dem Krieg zusammen mit seiner Frau als Sozialarbeiter und Missionar nach Ghana und Tansania. Dort wurde er zum Häuptling der Ashanti gemacht. „Nana Kofi Marfo II“ lebt heute als Rentner im Ruhrgebiet, ist Autor mehrerer Bücher und erzählt von seinem außergewöhnlichen Leben.

Share
Tags: ,
27. April 2012

White Rabbits – 25.04.2012

White-Rabbits-Sänger Stephen Patterson ist gejetlagt. Aber auch sehr charmant. Ein Interview über Ernährung, das neue Album seiner Band und die Leidenschaft für R’n’B. Und die große Frage: Konzert oder Fußballschauen?

Share
27. April 2012

Bernhard Fricke, Umweltaktivist – 26.04.2012

Die Reaktor-Katastrophe von Tschernobyl war der Anlass für Bernhard Fricke, eine Organisation zu gründen, die sich bis heute für Frieden und Umweltschutz stark macht – die Bürgerrechtsbewegung „David gegen Goliath“. Moderation: Ursula Heller.

Share