Archiv für März 25th, 2012

März 25th, 2012

"Energiewende eine Riesenchance für Schleswig-Holstein" – CDU-Spitzenkandidat de …

Ein schwarz-gelbes Bündnis wünscht sich CDU-Spitzenkandidat Jost de Jager nach der Landtagswahl in Schleswig-Holstein am 6. Mai. Doch auch eine Koalition mit den Grünen sei heute "eher möglich" als früher.

Deutschlandfunk, Interview der Woche
Direkter Link zur Audiodatei

Share
März 25th, 2012

Hannes Germann, Präsident der Aussenpolitischen Kommission

Bundespräsidentin Eveline Widmer-Schlumpf und Aussenminister Didier Burkhalter reisten diese Woche in die EU-Zentrale nach Brüssel. Dort überraschten sie die EU-Vertreter mit der Ankündigung, dass sich die Schweiz mit Grossbritannien über das neue Abkommen zur Abgeltungssteuer geeinigt hätten. Dafür mussten sie sich von den EU-Vertretern undiplomatisch deutliche Kritik anhören, dass sich die Schweiz in der Frage zum künftigen Verhältnis mit der EU nicht bewege. Hannes Germann, SVP-Ständerat und Präsident der Aussenpolitischen Kommission, diskutiert mit Hans-Peter Künzi, ob das nun eine gute oder schlechte Woche für die Schweiz war.

Share
März 25th, 2012

WDR 3 Samstagsgespräch: Dina Netz besucht den Intendanten des Bochumer Schauspielhauses Anselm Weber (aus der Sendung WDR 3 Mosaik vom 24.03.2012)

Porträt des Intendanten des Bochumer Schauspielhauses, Anselm Weber –

Anselm Weber hatte in Essen ein kleines Theaterwunder geschafft: Das Grillo-Theater wurde während seiner Intendanz hoch gelobt für seine Projekte mit Jugendlichen und in den Stadtteilen – Theaterarbeit, wie sie heute vielerorts kopiert wird. Das Essener Theater war „Theater des Jahres“ in Nordrhein-Westfalen. Doch als bekannt wurde, dass Anselm Weber die Leitung des benachbarten Bochumer Schauspielhauses übernehmen würde, gab es trotzdem viel Gegenwind: Man sorgte sich, dass Weber sein erfolgreiches Konzept einfach ein paar Kilometer weiter östlich wiederholen würde. Das hat er nicht getan, sondern führt das Bochumer Schauspielhaus langsam und stetig wieder in eine größere Öffentlichkeit. Anselm Weber hat „Boropa“ gegründet, einen utopischen Ort, eine Verbindung aus Europa und Bochum, womit gemeint ist, dass das Schauspielhaus sich öffnet für Regisseure aus anderen Ländern, die mit dem hiesigen Ensemble arbeiten. Im „Mosaik“ ein Porträt von Anselm Weber, der das Bochumer Schauspielhaus seit der Spielzeit 2010/2011 leitet. © WDR 2010

Share
Tags: ,
März 25th, 2012

Sudabeh Mohafez, deutsch-iranische Schriftstellerin

SWR2 Zeitgenossen vom 24.03.2012
Sudabeh Mohafez wurde 1963 in Teheran geboren, die Mutter Deutsche, der Vater Iraner; kurz vor dem Sturz des Schahs verließ die Familie 1979 Teheran und zog nach West-Berlin, wo Mohafez von einem Tag auf den anderen mit einer anderen, ihr fremden Kultur und Gesellschaft konfrontiert wurde. Zwischen zwei Kulturen hat Sudabeh Mohafez eine sprachbewusste und vielschichtig schillernde Literatur entwickelt. Immer wieder hat sie ausprobiert, wo lässt sich leben und schreiben: in Berlin, in Lissabon, in Stuttgart? Nach Persien ist sie nie zurückgekehrt.

Share
März 25th, 2012

Das hr-iNFO-Radioduell: Rhein gegen Feldmann

Am Sonntag hat Frankfurt die Wahl: Wer wird neuer Oberbürgermeister in Hessens größter Stadt? Der CDU-Kandidat und amtierende hessische Innenminister Boris Rhein oder Peter Feldmann, SPD-Stadtverordneter im Frankfurter Römer? 48 Stunden vor der Entscheidung präsentiert hr-iNFO beide Kandidaten im Radioduell.

Share
März 25th, 2012

FIGARO trifft … Franciska Zólyom

Seit Januar 2012 ist Franciska Zólyom Direktorin der Galerie für Zeitgenössische Kunst Leipzig. Über ihren beruflichen Weg und ihre Pläne ist sie im Gespräch mit Alexander Mayer.

Share