Archiv für März 16th, 2012

März 16th, 2012

Lindner: Ich bin kein Verlegenheitskandidat – Früherer FDP-Generalsekretär will NRW-Wahlkampf …

Laut Beschluss der rot-grünen Landesregierung finden die Neuwahlen in NRW am 13. Mai statt, dem letztmöglichen Termin innerhalb der 60-Tage-Frist. Für die FDP wird Ex-Generalsekretär Christian Lindner in den Wahlkampf ziehen. Die Wahl sei richtungsweisend für die Zukunft seiner Partei, sagte Lindner.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
März 16th, 2012

"Ich glaube, dass sich SPD und Grüne einfach verzockt haben" – Gysi sieht gute …

Der Fraktionsvorsitzende der Linkspartei, Gregor Gysi, ist überzeugt, dass seine Partei bei den vorgezogenen Neuwahlen in Nordrhein-Westfalen erneut in den Düsseldorfer Landtag einzieht. Die rot-grüne Regierung in NRW habe sich im Vorfeld zu arrogant verhalten und sich daher verzockt.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
März 16th, 2012

Habeck: "Röttgen ist keine Gefahr für die Grünen" – Fraktionschef der Grünen in Kiel …

Robert Habeck, Chef von Bündnis90/Die Grünen im Kieler Landtag geht davon aus, dass die Wähler in Nordrhein-Westfalen die Arbeit der bisherigen Minderheitsregierung honorieren werden. Norbert Röttgen als Spitzenkandidat der CDU, sei für die Grünen keine Gefahr, sagte Habeck.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
März 16th, 2012

BDI-Präsident bietet Griechenland Hilfe zur Selbsthilfe an – Hans-Peter Keitel will Athen …

Vor dem Wirtschaftsspitzengespräch mit Kanzlerin Angela Merkel (CDU) hat Hans-Peter Keitel den Griechen die Hilfsbereitschaft der deutschen Industrie signalisiert. Mit Hilfe zur Selbsthilfe solle Griechenland unterstützt werden – allein sei dies "extrem schwer", so der Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Industrie.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
März 16th, 2012

WDR 5 Redezeit: Heimisch werden in Irland (Sendung vom 15.03.12)

Gäste: Julia Blanke und Dr. Christian Beder – Moderation: Ralph Erdenberger © WDR 2012

Share
Tags: ,
März 16th, 2012

Dietmar Bartsch (LINKE) zum Scheitern von Rotgrün in NRW

Im SWR-Tagesgespräch mit Rudolf Geissler verteidigt Bartsch das Haushalts-Nein seiner NRW-Genossen mit dem Hinweis auf ein unzumutbares „Friß oder Stirb“ der rotgrünen Minderheitsregierung.

Share
März 16th, 2012

Ines Geipel, Rhetorik-Professorin

Ines Geipel war in den 80er Jahren eine Hochleistungssportlerin in der DDR. Sie gehörte der Weltrekordstaffel über 4×100 m an. „Der Rekord war kriminell“, sagt sie heute, weil er durch Doping zustande gekommen ist. Ines Geipel ist kurz vor der Wende in den Westen geflohen und ist jetzt Professorin und Autorin. In ihrem neuesten Buch fragt sie, wie es zu Amokläufen kommen kann, was die Täter antreibt, warum Waffen so leicht zu erwerben sind, und was die Gesellschaft, die Polizei und die Politik tun können.

Share
März 16th, 2012

Zu Gast: Carsten Pusch, Molekulargenetiker

Ist es bloße wissenschaftliche Neugier oder möchte uns Carsten Pusch auch warnen? Schließlich hat er herausgefunden, dass Ötzi, der 5.000 Jahre alte Steinzeitmann aus dem Eis, stark herzinfarktgefährdet war, eine Laktose-Intoleranz hatte und von einer Zecke gebissen worden war. Damit nicht genug: Der Molekulargenetiker Carsten Pusch stellte in seinen Forschungen fest, dass Ötzi Verwandte auf Sizilien hatte. Wie macht er das? Und warum? Und was will uns seine Arbeit an der Mumie von Tutanchamun sagen? Fragen an Carsten Pusch, der mit unkonventionellen Methoden herausfindet, was uns heutige Menschen ausmacht, rein genetisch.

Share
Tags: ,
März 16th, 2012

Klaus Denart, Weltenbummler und Unternehmer – 15.03.2012

Vom Nordkap bis in afrikanische Wüsten: Klaus Denart hat die ganze Welt bereist. Über zehn Jahre war er unterwegs, bis er Ende der 70er Jahre sein Hobby zum Beruf erklärte: Gemeinsam mit einem Freund und Weggefährten gründet er in Hamburg das Outdoor-Fachgeschäft „Globetrotter“ und wurde damit der größte Outdoor-Händler Europas. Moderation: Stefan Parrisius

Share