Archiv für Januar 11th, 2012

Januar 11th, 2012

WDR 5 Tischgespräch: Sendung vom 11.01.12

Kirsten Pape im Gespräch mit Ervin Laszlo, Zukunftsforscher © WDR 2012

Share
Tags: ,
Januar 11th, 2012

Lazlo Maleczky, Sänger – 11.01.2012

Vom Punkrocker zum Klassikstar. Sänger Lazlo Maleczky hat sich noch nie in eine Schublade stecken lassen. Musik ist sein Leben: „Für mich gibt es nur zwei Arten von Musik: Solche, die mich berührt, und solche, die das nicht tut“. Als kleiner Junge lauschte er fasziniert Mozarts Zauberflöte, als Teenager spielte er in einer Punkband. Als junger Mann sang er an der renommierten Wiener Volksoper und folgt damit einer alten Familientradition. Lazlo entstammt einer erfolgreichen Opernsänger-Dynastie: Seine Vorfahren arbeiteten mit Weltklassekomponisten wie Franz Liszt oder Gustav Mahler zusammen.

Share
Tags: ,
Januar 11th, 2012

Hildebrand-Rücktritt – die Position der Politik

Der Fall Hildebrand nach dem Rücktritt: Was will, was soll die Politik nun tun? Wird der Fall Hildebrand zu einem Fall des Bankrates – oder gar des Bundesrates? Und: Wie gut oder wie schlecht ist dieser Rücktritt für die Schweiz? Antworten im Tagesgespräch von Hildegard Fässler von der SP, Lucrezia Meier-Schatz von der CVP und Hans Kaufmann von der SVP. Die Fragen stellt Urs Siegrist.

Share
Januar 11th, 2012

WDR 2 MonTalk: Dr. Frank Ulrich Montgomery – Präsident der Bundesärztekammer (09.01.2012) Moderation: Chrstine Westermann

Er ist ein streitbarer Geist, engagiert, ehrgeizig, aber auch ein humorvoller Redner – Frank Ulrich Montgomery. Seit Juni ist der Radiologe neuer Präsident der Bundesärztekammer. © WDR 2012

Share
Januar 11th, 2012

Sven Plöger, Meteorologe

Seit über zehn Jahren erklärt uns Sven Plöger in der ARD, wie das Wetter wird. Voriges Jahr wurde er zum besten Wettermoderator Deutschlands gewählt. Der studierte Meteorologe ist überzeugt, dass wir den Klimawandel bewältigen können und sieht große Chancen in der beschlossenen Energiewende. Auch für seine Hobbys ist das Wetter wichtig: Er fliegt und taucht gern.

Share
Januar 11th, 2012

Sengül Obinger, wurde zwangsverheiratet – 10.01.2012

Freunde treffen, ins Kino gehen oder für die Schule lernen – für die meisten von uns war das selbstverständlicher Teil der Jugend. Für Sengül Obinger nicht. Die gebürtige Nürnbergerin und Tochter türkischer Einwanderer wurde von ihrer Mutter zu Hause eingesperrt, geschlagen und ständig kontrolliert: Trotz guter Noten durfte sie nicht das Gymnasium besuchen, sondern sollte lernen, den Haushalt zu führen. Mit 18 wird Sengül zwangsverheiratet – mit einem entfernten Verwandten, den sie kaum kennt. Als Sengül heimlich eine Ausbildung beginnt und sich zum ersten Mal gegen die gewalttätigen Übergriffe zur Wehr setzt, versucht er, sie und ihre kleine Tochter umzubringen.

Share
Tags: ,
Januar 11th, 2012

US-Politologe: Guantanamo steht für Folter – Warum Obama das Gefangenenlager nicht schließen kann

Die US-Amerikaner halten Guantanamo für einen Schandfleck, sagt Andrew Denison. Trotzdem seien sie mehrheitlich dagegen, die Häftlinge in den Vereinigten Staaten anzuklagen und zu inhaftieren. Erschwerend komme hinzu, dass Länder wie Deutschland sich weigern, Gefangenen Asyl zu gewähren.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Januar 11th, 2012

"Wir müssen in der Eurozone bleiben" – Griechischer Politiker plädiert für mehr …

Der Abgeordnete der liberal-konservativen "Nea Dimokratia", Evangelos Antonaros, warnt davor, in Griechenland nur auf Sparmaßnahmen zu setzen. Man brauche auch Wachstumsimpulse, "möglicherweise in der Form eines Marshallplans".

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Januar 11th, 2012

SWR-Tagesgespräch mit dem CDU-Außenpolitiker Ruprecht Polenz (CDU) zu Syrien

Im Gespräch mit Rudolf Geissler hält es Polenz für wichtig, dass sich die syrische Opposition auf ein gemeinsames Konzept zur Überwindung des Assad-Regimes einigt.

Share
Januar 11th, 2012

"Wir müssen thematisch wieder in die Offensive kommen" – Fraktionsvize der …

Die permanente Personaldiskussion helfe der Linkspartei nicht weiter, sagt Dietmar Bartsch, stellvertretender Vorsitzender der Linksfraktion im Bundestag. Er fordert eine Fokussierung auf inhaltliche Themen, mit denen die Linkspartei in der Vergangenheit Erfolg hatte.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Januar 11th, 2012

Dänemark will "wichtige Rolle" beim Umweltschutz übernehmen – Ministerin Auken über …

Die neue dänische Umweltministerin Ida Auken hat Ressourcenschutz und Energieeffizienz einen Schwerpunkt der EU-Ratspräsidentschaft ihres Landes genannt. "Es gibt nicht nur eine Krise", sagte die Sozialdemokratin mit Blick auf die Finanz- und Schuldenkrise in Europa.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Januar 11th, 2012

Am Tisch mit Wolfgang Müller, "Genialer Dilettant"

Er ist Musiker, Künstler und Autor. Außerdem Islandkenner, dortiger Elfen-Beauftragter und nach eigener Aussage der größte lebende Blaumeisen-Experte Deutschlands.
Gastgeber: Ulrich Sonnenschein

Share
Tags: ,