Archiv für Dezember 23rd, 2011

Dezember 23rd, 2011

Markus Arnold: Macht und Moral – warum Politiker vergessen, was recht ist

Vorwurf der Vergewaltigung, Vorwurf der Korruption, Anklage wegen Sex mit Minderjährigen, Amtsmissbrauch: diese Vorwürfe betreffen bedeutende und mächtige Männer, einflussreiche Politiker. Was ist mit den Männern an der Macht los? Wo haben sie ihre Moral gelassen? Ivana Pribakovic sprach mit Markus Arnold, Verfassungsrat und bis letztes Jahr Präsident der CVP des Kantons Zürich. Er ist Ethik-Dozent und Leiter des Religionspädagogischen Instituts an der Universität Luzern.

Share
Dezember 23rd, 2011

Prof. Lorenz Lampl, Chefarzt und Notfallmediziner

Die Luftrettung Ulm hat ihren 40. Geburtstag gefeiert und ist damit die dienstälteste in Deutschland. 30 Jahre davon fliegt Prof. Lorenz Lampl, Chefarzt am Ulmer Bundeswehrkrankenhaus, als Notarzt auf dem Rettungshubschrauber. Er rettet Leben, erlebt Katastrophen, aber auch skurrile Situationen. Da muss ein Gerichtsvollzieher gerettet werden, der von Schuldnern eingesperrt wurde, oder der Notarzt, der zu einer Schlägerei gerufen wurde, wird selbst verprügelt.

Share
Tags: ,
Dezember 23rd, 2011

"Wir vertrauen diesem Bundespräsidenten" – CDU/CSU-Fraktionsgeschäftsführer fordert …

Die Union stehe weiter hinter Christian Wulff, bekräftigt der Parlamentarische Unions-Geschäftsführer, Peter Altmaier. Mit seiner Entschuldigung habe der Bundespräsident "einen großen Schritt auf die Kritiker zugemacht".

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Dezember 23rd, 2011

Das Fest der Sehnsucht – Religionswissenschaftler über die Bedeutung der Weihnachtsrituale

Als Fest des Kindes erinnere Weihnachten den modernen Menschen an die Geborgenheit seiner Jugend, sagt der Religionswissenschaftler Michael von Brück. Angesichts der Komplexität moderner Gesellschaften werde die Sehnsucht danach immer stärker.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Dezember 23rd, 2011

SWR Tagesgespräch mit Nikolaus Schneider über Wulff, Evangelische Kirche und die Ökumene

Im Gespräch mit Uwe Lueb sagte der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland zur Debatte über Bundespräsident Wulff, er befürchte, dass es weitere Gespräche geben werde.

Share
Tags: ,
Dezember 23rd, 2011

WDR 5 Redezeit: Blockflötistin von Weltrang (Sendung vom 22.12.11)

Gast: Dorothee Oberlinger, Blockflötistin – Moderation: Thomas Koch © WDR 2011

Share
Tags: ,
Dezember 23rd, 2011

George Clooney in "The Ides of March – Tage des Verrats"

Beteiligte Promis über ihre aktuellen Kino-Highlights: Schauspieler oder Regisseure erzählen, worauf sie stolz sind, was ihren Streifen sehenswert macht – der Startalk zum Film der Woche!

Share
Dezember 23rd, 2011

Am Tisch mit Wolfgang Krüger, "Freundschaftsberater"

Echte Freunde, sagt der Berliner Psychotherapeut, sind Menschen, die Nähe und Distanz bieten, die für andere da sind, aber nicht zur Familie gehören. Wer Freundschaften pflegt, lebt länger, ist ausgeglichener und glücklicher.
Gastgeberin: Karin Röder

Share
Tags: ,
Dezember 23rd, 2011

Zu Gast: Nikolaus Geyrhalter

„Abendland“ – ein Film über Europa. Europa wie es lebt, leidet, glücklich ist, sich verteidigt und zusammenhält – das alles sind Themen, die der österreichische Dokumentarfilmer Nikolaus Geyrhalter auf vielen Bildern aus vielen Ländern miteinander verknüpft.

Share
Dezember 23rd, 2011

Gespräch mit Ursus Wehrli, Kabarettist und Künstler – 22.12.2011

Er ist die männliche Hälfte des Schweizer Komiker-Duos Ursus & Nadeschkin. Ursus Wehrli spielt den etwas spießigen Herrn im Anzug, seine Bühnenpartnerin Nadja, im gelben Overall, ist das quirlige Gegenstück. Aber auch als Fotokünstler macht Ursus Wehrli von sich reden: in seinem aktuellen Band „Die Kunst, aufzuräumen“ zeigt er penibel sortierte Pommesportionen und Autoparkplätze. Moderation: Stefan Parrisius

Share
Dezember 23rd, 2011

"Herr Glaeseker tut nichts unüberlegt" – Pressesprecher-Vertreter zum Rückzug von …

Pressesprecher haben die Aufgabe, ihre Dienstherren möglichst positiv darzustellen, sagt Jörg Schillinger vom Bundesverband deutscher Pressesprecher. Gelinge dies nicht, diene der Kommunikationsschef wie im Falle von Bundespräsident Wulff oftmals als Sündenbock.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Dezember 23rd, 2011

Max-Planck-Gesellschaft: Grundlagenforschung stärker fördern – Präsident Peter Gruss verweist …

Vor dem Hintergrund des geplanten Forschungsförderprogramms "Horizon 2020" hat der Präsident der Max-Planck-Gesellschaft, Peter Gruss, für mehr Grundlagenforschung mit EU-Mitteln plädiert. Wichtig sei zudem, den Zugang zu den Geldern für mittelständische Firmen zu erleichtern.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Tags: ,
Dezember 23rd, 2011

Wulffs Entschuldigung "war kein Befreiungsschlag" – Politikwissenschaftler über die …

Dass Bundespräsident Christian Wulff öffentlich Fehler eingestanden hat, sei kein Schlussstrich, sondern nur ein Zwischenschritt, sagt der Politikwissenschaftler Wichard Woyke. Um seine Glaubwürdigkeit wieder herzustellen, müsse er alle Fakten offenlegen.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share