Archiv für Dezember 21st, 2011

Dezember 21st, 2011

WDR 5 Tischgespräch: Sendung vom 21.12.11

Curt Hondrich im Gespräch mit Horst-Eberhard Richter, Psychoanalytiker © WDR 2011

Share
Tags: ,
Dezember 21st, 2011

Westschweiz-Korrespondent Patrick Mülhauser

Die Romandie, von Genf bis Freiburg, vom Wallis bis Neuenburg, war sein Berichtsgebiet. Nach fünf Jahren und etwa 800 Berichten gibt Patrick Mülhauser den Posten als DRS-Westschweiz-Korrespondent ab. Was nimmt er von der Romandie-Korrespondenz mit? Wie hat sich die Westschweiz verändert in den letzten fünf Jahren? Patrick Mülhauser ist Gast bei Ivana Pribakovic im Tagesgespräch.

Share
Dezember 21st, 2011

Podcast, Autorin, Biologin, Juliane Koepcke

Share
Dezember 21st, 2011

SWR Tagesgespräch mit Gabriele Heinen (Bd90/Grüne) nach der Ältestenratsitzung in Niedersachsen

Im Gespräch mit Uwe Lueb sagte die Fraktionsvize im Landtag von Niedersachsen, der „Welt“-Bericht über die Rolle des Unternehmers Geerkens bei Wulffs Kredit bestätige den Vorwurf eines Verstoßes gegen das Ministergesetz.

Share
Tags: ,
Dezember 21st, 2011

Andreas Caminada – Spitzenkoch

Mit 34 Jahren hat er sich bereits in den Olymp der Schweizer Spitzengastronomie gekocht. Die Kritiker überschlagen sich und überschütten den Könner am Herd mit Preisen und Auszeichnungen. Er selbst folgt indes einfach seiner Passion dem Kochen. In Focus verrät Andreas Caminada, inwiefern auch er nur mit Wasser kocht und wer ihm als Inspiration für sein Weihnachtsmenu dient  – Paul Bocuse oder der «Smörrebröd»-Koch aus der Muppet Show.

Share
Dezember 21st, 2011

WDR 5 Redezeit: GESCHICHTEN AUS DEM HOLY LAND (Sendung vom 20.12.11)

Studiogast: Katharina Höftmann, Autorin Redaktion: Anna Sebastian © WDR 2011

Share
Tags: ,
Dezember 21st, 2011

Am Tisch mit Wilhelm Heitmeyer, "Konflikt-Denker"

Der Bielefelder Soziologe leitet das Institut für interdisziplinäre Konflikt- und Gewaltforschung. Dort erforscht er seit den achtziger Jahren, wie Integration und Desintegration zusammenhängen und weshalb Ausgrenzung zu Aggressionen führt.
Gastgeberin: Kathrin Fischer

Share
Dezember 21st, 2011

Zu Gast: Eva Matthes

Eva Mattes wusste schon als kleines Kind, dass sie Schauspielerin werden und einen Polizisten heiraten wollte. Ersteres hat geklappt und zwar mit einem unglaublichen Erfolg bei Theater, Film und Fernsehen. Einen Polizisten jedoch hat sie nur im Film geheiratet und zwar als Tatort Kommissarin Klara Blum. Das Schreiben hat sie sich für später aufgehoben und so sind erst jetzt ihre Erinnerungen erschienen: „Wir können nicht alle wie Berta sein“. Über ihr Buch, ihr Leben und ihre Arbeit spricht die Schauspielerin in hr2-kultur.

Share
Dezember 21st, 2011

Maria Blumencron, Autorin – 20.12.2011

Als sie 1997 im Fernsehen Bilder von tibetischen Flüchtlingskindern sah, die auf der Suche nach einem besseren Leben waren, kam Maria Blumencron auf die Idee, selbst einen Dokumentarfilm zu machen. Um die sechs Kinder, deren Schicksal sie begleitete, kümmert sie sich bis heute. Im Frühjahr 2012 kommt diese Geschichte als Spielfilm „Flucht aus Tibet“ in die Kinos. Moderation: Norbert Joa

Share