Archiv für November 20th, 2011

November 20th, 2011

hr1-Talk vom 20.11.2011 mit Tom Gerhardt

Er ist Akademiker und Journalist, doch erst als er die Pudelmütze aufsetzte und die Deppensprache auf die Schippe nahm, kam der große Durchbruch. Mit einem Urschrei schaffte er den Durchbruch: „Booooooooaaah eeeehhhhh“ Ein Schrei mit Folgen: Tommi, der ziemlich dämliche Mofa-Proll, löste geradezu eine Assi-Welle aus in Deutschland. Tom Gerhardt war unser Gast im hr1-Talk.

Share
November 20th, 2011

WDR 2 Paternoster: Susanne Pätzold 20.11.11

Sie gehört zu den Vielseitigen ihrer Branche: Susanne Pätzold ist Schauspielerin und Komödiantin. Sie kann Theater und Improvisation, sie tanzt und sie parodiert. © WDR 2011

Share
November 20th, 2011

WDR 2 Paternoster: Trauer "feiern" 20.11.11

© WDR 2011

Share
November 20th, 2011

Martin Roth im Gespräch

Der Kulturwissenschaftler und neue Direktor des Victoria & Albert Museums, befragt von Michael Köhler.

Share
November 20th, 2011

NADA-Chefin Andrea Gotzmann: Der saubere Sport ist das Normale

Früher war Andrea Gotzmann eine erfolgreiche Basketballerin. Heute ist sie Deutschlands Doping-Fahnderin Nummer eins. Seit Mitte September leitet die 53-Jährige die Nationale Anti-Doping-Agentur (NADA). Wie sie Doping-Sünder stoppen will, sagt die Sportwissenschaftlerin und Chemikerin im Gespräch mit hr-iNFO.

Share
Tags:
November 20th, 2011

Cornelia Funke: Die Klassiker sind wunderbar zum Vorlesen – Bestsellerautorin hebt Bedeutung …

Beim Vorlesen von Literatur passiert "etwas ganz Magisches", weil die Worte dann "ihren Klang zurückbekommen", sagt die deutsche Jugendbuchautorin Cornelia Funke: "Wir vergessen das schnell, weil wir uns so ans gedruckte Wort gewöhnt haben", betont die in den USA lebende Schriftstellerin am heutigen bundesweiten Vorlesetag.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
November 20th, 2011

Gegen Neonazis "hart ermitteln, alles aufklären" – CDU-Generalsekretär Gröhe …

Es müsse alles getan werden, um die Straftaten der Zwickauer Zelle sowie ihre Hintergründe und Hintermänner "sauber zu ermitteln", fordert CDU-Generalsekretär Hermann Gröhe. Ein NPD-Verbotsverfahren könne man nur "Schritt für Schritt" angehen.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Tags: ,
November 20th, 2011

"Auch beim Verfassungsschutz sitzen Vollprofis" – Bundesinnenminister glaubt nicht an …

Einen "fürchterlichen Verdacht" nennt Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich (CSU) die Mutmaßung, dass in Deutschland eine Komplizenschaft zwischen Verfassungsschutz und Rechtsextremismus bestehen könnte. Dafür gebe es keinerlei Anhaltspunkte.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
November 20th, 2011

V-Leute "schaden und heilen" – Hans Leyendecker bezeichnet Verhalten der Zwickauer …

Die Berichte über Pannen bei den Ermittlungen im Fall der Zwickauer-Terrorzellen häufen sich. Die Vorstellung, ohne V-Leute in diesem Milieu zu operieren, hält Hans Leyendecker aber für abwegig. Die schlimmsten Ermittlungspannen hätten eigentlich bei der Polizei gelegen, sagt der SZ-Journalist.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
November 20th, 2011

Jenas OB wirft Union "Verharmlosung" der Rechtsextremen vor – Sozialdemokrat …

Jenas Oberbürgermeister kritisiert, CDU und CSU hätten die Gefahr von rechts nicht ausreichend ernst genommen. Die Gleichsetzung von Links- und Rechtsextremismus bedeute eine Ablenkung und Verharmlosung, sagte Albrecht Schröter.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Tags:
November 20th, 2011

Peking bemüht sich, "kein diplomatisches Porzellan zu zerschlagen" – China-Expertin …

Primär denke China in wirtschaftlichen Kategorien, sagt Nele Noesselt vom Institut für Asienkunde in Hamburg. Die Reaktion auf Obamas Rede zeige, dass die Führung davor zurückschrecke, Drohungen gegen die USA vorzubringen.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Tags: ,