Archiv für Oktober 20th, 2011

Oktober 20th, 2011

Florian Schoeder, Kabarettist – 20.10.2011

Er ist Angela Merkel, Thomas Gottschalk oder Heidi Klum. Florian Schroeder parodiert prominente Persönlichkeiten. Als kleiner Junge machte er Thomas Gottschalk in seiner „Wetten, dass..?“-Sendung nach. Florian war Moderator, die Oma Wettkandidat und Publikum. Der Wunsch im Fernsehen aufzutreten, wurde wenig später tatsächlich Wirklichkeit, bei Harald Schmidt. „Die fanden es lustig, dass ein 13-Jähriger die Verve hat, sich zu bewerben.“ Im Gespräch mit Thorsten Otto erzählt er, warum er sich vorstellen kann, Psychotherapeut zu werden statt Kabarettist zu bleiben.

Share
Oktober 20th, 2011

Wahlen praktisch: Blick hinter die Kulissen

Am Sonntag wird das Eidgenössische Parlament für vier Jahre gewählt: Welche Fragen werden auf der Wahl-Hotline des Bundes am meisten gestellt? Wie wird gezählt, damit die Resultate möglichst schnell bekannt werden? Und: Was wird getan, um Pannen zu verhindern? Antworten auf die Fragen von Urs Siegrist von Andreas Blaser, Leiter der Wahl-Hotline des Bundes, und Jürg Wichtermann, Stadtschreiber von Bern.

Share
Tags: ,
Oktober 20th, 2011

"Unser Zwei-Parteien-System funktioniert so nicht mehr richtig" – Ehemaliger …

Die konservative Tea Party ist für den ehemaligen US-Präsidentschaftskandidaten und Ex-Senator George McGovern ein "Club der Verrückten". Unter ihrem Einfluss seien die politischen Verhältnisse verbittert und unduldsam geworden.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Oktober 20th, 2011

Unternehmensberater schlägt Treuhandmodell für Griechenland vor – "Eureka" soll das …

Markus Krall von der Unternehmensberatung Roland Berger setzt im Falle Griechenlands auf ein Treuhandmodell, das er entwickelt hat: Dabei würde das öffentliche Eigentum des Landes an die EU verkauft. Mit den Geldern könnte Athen seine Wirtschaft binnen etwa 15 Jahren sanieren.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Oktober 20th, 2011

CSU beharrt auf klare Regeln beim Hebelmechanismus – Parlamentarischer Geschäftsführer: …

Noch kenne er die genauen Richtlinien nicht, wie der Hebelmechanismus des erweiterten Rettungsschirms EFSF genau funktionieren solle, sagt der Parlamentarische Geschäftsführer der CSU-Landesgruppe, Stefan Müller. Klare Forderung seiner Fraktion sei aber, dass die Haftungsobergrenzen für Deutschland nicht erhöht werden dürften.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Oktober 20th, 2011

WDR 5 Redezeit: Stephan Lanz über neue religiöse Bewegungen in der Stadt (Sendung vom 19.10.11)

Gast: Stephan Lanz, Doktor der Philosophie, Stadtforscher, Stadtplaner, Autor und Kurator in Berlin – Moderation: Achim Schmitz-Forte © WDR 2011

Share
Tags: ,
Oktober 20th, 2011

Zu Gast: Joachim Scholtyseck

Der Historiker Joachim Scholtyseck zeichnet in seinem Buch „Der Aufstieg der Quandts“ den Weg dieser mächtigen deutschen Unternehmensdynastie nach. Wichtige Fragen dabei waren die mögliche Verstrickung in nationalsozialistische Verbrechen und ob der heutige Reichtum auf den Profiten aus Zwangsarbeit, Arisierung und Rüstungsaufträgen des Dritten Reichs beruht. Mehr über den Aufstieg der Quandts im Gespräch mit dem Historiker Joachim Scholtyseck.

Share
Tags: ,
Oktober 20th, 2011

Mediengruppe Telekommander – 17.10.2011

Abschiedstournee, Abschiedsalbum – die Mediengruppe Telekommander löst sich auf. Auf Nostalgie haben Gerald Mandl und Florian Zwietnig aber keinen Bock. Sie verraten uns, wieso Schluss sein muss mit dem typischen Bandkreislauf.

Share
Tags: ,
Oktober 20th, 2011

Inge Feltrinelli, Verlegerin – 18.10.2011

Inge Feltrinelli ist Fotografin – und Verlegerin – und wird im November 81 Jahre alt. Ihre bekannteste Aufnahme ist also schon fast 60 Jahre her: Damals posierte sie auf Kuba zwischen Ernest Hemingway, einem Fischer und einem imposanten Fisch. Moderation: Norbert Joa

Share
Oktober 20th, 2011

Peter Kraus, Rock’n Roll – Legende – 19.10.2011

„Tutti Frutti“, „Sugar Baby“, „Tiger“: Rock’n Roll ist sein Leben. Mit 14 hält Peter Kraus zum ersten Mal eine Gitarre in der Hand, drei Jahre später hat er seinen ersten Bühnenauftritt – von da an ist er der deutsche Elvis Presley und Idol aller Teenies. Moderation: Achim Bogdahn

Share
Oktober 20th, 2011

Hannes Ringlstetter, Kabarettist und Musiker – 17.10.2011

Am vergangenen Freitag debütierte er als Jury-Mitglied der Casting-Show „Mia san Mia“ im Bayerischen Fernsehen. Hannes Ringlstetter ist selbst ein Bühnentalent, ob als Sänger seiner Band „Schinderhannes“, ob als Solokabarettist mit seinem aktuellen Programm „Meine Verehrung“ oder als Conferencier der Münchner Nachwuchsbühne „Blickpunkt SPOT“. Moderation: Stefan Parrisius

Share
Tags: ,
Oktober 20th, 2011

"Schneckentempo können wir uns da nicht leisten" – Bundesumweltminister plädiert für …

Bundesumweltminister Norbert Röttgen (CDU) fordert einen zügigen Um- und Ausbau der Stromnetze. Nur so könne die Energiewende gelingen. Zugleich ermuntert er die Europäer, sich als Herausforderer gegenüber den Bremsern beim Klimaschutz zu sehen und die Vorreiterrolle auszubauen.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Tags: ,
Oktober 20th, 2011

Bundesfamilienministerin: Pflegezeit auch für mittelständische Firmen attraktiv – Kristina …

Bundesfamilienministerin Kristina Schröder ist zuversichtlich, dass das neue Familienpflegegesetz auch ohne Rechtsanspruch großen Erfolg haben wird. Viele Unternehmen hätten bereits zugesichert, die Pflegezeit einzuführen.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Oktober 20th, 2011

1LIVE – Gäste: Sepalot (19.10.2011)

© WDR 2011

Share
Oktober 20th, 2011

SWR-Tagesgespräch mit Baden-Württembergs VERDI-Chefin Leni Breymaier zu den Streiks im öffentlichen Nahverkehr

Im Gespräch mit Rudolf Geissler appelliert die Gewerkschafterin an die kommunalen Arbeitgeber, unverzüglich an den Verhandlungstisch zurück zu kehren.

Share
Oktober 20th, 2011

Peter Kraus, Rock ’n‘ Roller

Peter Kraus brachte in den 50er Jahren den Rock ’n‘ Roll nach Deutschland. Seine Coverversionen von Elvis-Songs sind legendär, sein Hüftschwung machte ihn zum Teenieschwarm. Inzwischen steht der Sänger, Schauspieler und Entertainer seit über 55 Jahren auf der Bühne. In seinem neuen Buch „Für immer jung“ berichtet er über die wichtigsten Stationen seines Lebens und über das Geheimnis seiner Vitalität. Privat ist Peter Kraus seit 42 Jahren verheiratet, er liebt alte Rennwagen und ist Hobbymaler.

Share
Oktober 20th, 2011

1LIVE – Plan B Talk: Zwischen Godzilla und Shakespeare – Talk mit Roland Emmerich (19.10.2011)

© WDR 2011

Share