Archiv für August 22nd, 2011

August 22nd, 2011

"Ein schlimmes Unrechtssystem!" – Kulturstaatsminister Bernd Neumann über DDR, …

Der Mauerbau und das Unrecht der SED-Diktatur dürften auch bei der jungen Generation nicht in Vergessenheit geraten, fordert Staatsminister Bernd Neumann (CDU). Andernfalls seien junge Leute besonders in Krisenzeiten anfällig gegen "Rattenfänger von links und rechts".

Deutschlandfunk, Interview der Woche
Direkter Link zur Audiodatei

Share
August 22nd, 2011

Interview Heiner Koch, Weihbischof Köln zu Weltjugendtag Madrid

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
August 22nd, 2011

Eins zu Eins. Der Talk: Karolina Leppert, ehem. Domina – 22.08.2011

Sie hat dafür gekämpft, einen Beruf zu haben, den andere nie machen würden: Karolina Leppert hat viele Jahre als Domina gearbeitet. Heute ist die 66-jährige Fränkin „in Pension“ und blickt mit einem lachenden und einem weinenden Auge auf ihren Weg von der Ehefrau und Versicherungsangestellten zur Domina zurück. Moderation: Stefan Parrisius

Share
Tags: ,
August 22nd, 2011

WDR 5 Redezeit: "Alles Bluff" – unsere alltägliche Hochstapelei (Sendung vom 22.08.11)

Gast: Gespräch mit Christian Saehrendt, Autor – Moderation: Tanja Busse © WDR 2011

Share
Tags: ,
August 22nd, 2011

Zu Gast: Jan Costin Wagner, Krimi- u. Skandinavienexperte

Jan Costin Wagner beherrscht das Spiel mit der Spannung wie kaum ein anderer. Sein Ermittler, Kimmo Joentaa, lebt und liebt in Finnland, macht ungern viel Aufhebens um sich und schafft es doch, eine wundersame Nähe herzustellen. „Das Licht in einem dunklen Haus“ heißt der neue Roman von Jan Costin Wagner. Wie gelingt es ihm, sich derart eindrucksvoll in das Böse, die Täter, hineinzuversetzen, liest er selber noch Krimis und warum passt Turku in Finnland als Schauplatz besser als seine Heimat Heusenstamm im Kreis Offenbach?

Share
August 22nd, 2011

Boris Aljinovic

Der Tatort-Kommissar spricht über seine seine aktuellen Projekte, den neuen Tatort und seine Premiere am 26. August im Renaissance Theater von „Elling“- ein Gastspiel der Hamburger Kammerspiele.

Share
August 22nd, 2011

"Ein sehr interessantes Experiment, das in Libyen beginnt" – Nahost-Experte: Libysche …

Libyen müsse sich nach dem Ende des Gaddafi-Regimes völlig neu erfinden, sagt der Nahost-Experte Michael Lüders. Falls es nicht gelänge, die unterschiedlichen Gruppierungen im Land zusammenzubringen, käme es zum Worst Case-Szenario: kriegerische Auseinandersetzungen und Staatszerfall.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Tags: ,
August 22nd, 2011

Gemeinsames Vorgehen der EU in Libyen gefordert – SPD-Außenexperte Mützenich warnt vor erneutem …

Im libyschen Demokratisierungsprozess wird Deutschland laut Rolf Mützenich schon aufgrund seiner Bedeutung innerhalb der EU eine wichtige Rolle spielen. Daran ändere auch die damalige deutsche Enthaltung bei der Uno-Resolution zu Libyen nichts.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
August 22nd, 2011

Interview mit Peter Steffe

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
August 22nd, 2011

Schuldenproblematik: CDU-Vize will EU-Krisenstaaten in die Pflicht nehmen – Michael Meister: …

Der Vize-Fraktionsvorsitzende der CDU/CSU-Fraktion im Bundestag, Michael Meister, hat sich gegen Eurobonds ausgesprochen und die Eigenverantwortung der europäischen Krisenstaaten eingefordert. Von der EU dürfe nur Hilfe zur Selbsthilfe geleistet werden, sagte er.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
August 22nd, 2011

"An der Börse braucht man gute Nerven" – Finanzminister Schäuble: Der Euro ist …

Wenngleich sich die Konjunktur in Deutschland abgeschwächt habe, gebe es keine Anzeichen für eine Rezession, sagt Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble. Vor allem die Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt sei sehr positiv. Die Turbulenzen an den Börsen beunruhigten ihn daher nicht.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
August 22nd, 2011

Ischinger: Deutschland kommt wichtige Rolle beim Wiederaufbau Libyens zu – Chef der Münchner …

Deutschland hat nach Ansicht des Vorsitzenden der Münchner Sicherheitskonferenz, Wolfgang Ischinger, vielfältige Möglichkeiten, Libyen auf dem Weg zu Frieden, Demokratie und wirtschaftlichem Wohlstand zu unterstützen. Es gebe einen "ganzen Strauß von Möglichkeiten" zu helfen.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
August 22nd, 2011

"Wir wissen nicht, was in Libyen jetzt demnächst stattfindet" – CDU-Außenpolitiker: …

Es sei völlig offen, welche politischen Ziele die Rebellen eigentlich verfolgen, sagt Michael Hörster, Vorsitzender der deutsch-arabischen Parlamentariergruppe im Bundestag. Deutschland müsse daran interessiert sein, dass möglichst schnell "demokratische Strukturen implantiert werden können".

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
August 22nd, 2011

WDR 2 Paternoster: Hermes Hodolides 21.08.11

Er ist ein Urgestein der „Lindenstraße“, und in jüngster Vergangenheit war er auch ein gefragter Gesprächspartner zum Thema „Griechenland in der Krise“: der griechische Schauspieler Hermes Hodolides. © WDR 2011

Share
August 22nd, 2011

Matthias Brandt

Vater Willy ist Regierender Bürgermeister von Berlin, als sein jüngster Sohn zur Welt kommt. Die Familie zieht nach Bonn, denn Willy Brandt wird Bundeskanzler.

Nach dem Abitur beschließt Matthias ebenso entschlossen wie heimlich, Schauspieler zu werden. Er studiert vier Jahre in Hannover, bekommt zahlreiche Theater-Engagements.

Erst seit dem Jahr 2000 agiert Matthias Brandt vor Film- und Fernseh-Kameras. Ein später Einstieg, aber einer mit Schmackes. Sein Name im Vor- oder Abspann gilt für viele als Prüfsiegel für Qualität, die entscheidenden Auszeichnungen stehen längst in der Vitrine.

Share
August 22nd, 2011

Jason Derülo

Jede Woche hörst du Musikexpertin Sarah Wieser im Gespräch mit deinen Stars! Sie plaudert mit ihnen über private Dinge, alltägliches aber natürlich auch über die neuesten Songs und Alben! Diese Woche mit Jason Derülo.

Share
August 22nd, 2011

hr1-Talk vom 21.08.2011 mit Florian Schroeder

Der Kabarettist und Komiker Florian Schroeder findet es gut, dass er als Einzelkind aufgewachsen ist. Im hr1-Talk sagte er: „Ich habe mir nie Geschwister gewünscht, das hätte nur gestört“. Bereits mit 14 Jahren hatte Florian Schroeder seinen ersten Fernsehauftritt im Jahr 1993 in einer Sendung mit Harald Schmidt.

Share