Archiv für August 11th, 2011

August 11th, 2011

Britischer Diplomat: Sparprogramme nicht schuld an Krawallen – Brutales Vorgehen ist für Peter …

Nach Einschätzung des ehemaligen britischen Botschafters in Deutschland, Peter Torry, können auch die zuletzt aufgelegten massiven Sparprogramme in Großbritannien keine Begründung sein für die gewaltsamen Auseinandersetzungen in den Städten auf der Insel.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Tags: ,
August 11th, 2011

Kindernothilfe-Koordinator: Hunderttausende Hungernde in den Trümmern Mogadischus versteckt – …

Nach Einschätzung des Kindernothilfe-Koordinators Dietmar Roller lässt sich das von der Hungerkatastrophe betroffene Gebiet am Horn von Afrika nur schwer eingrenzen. Rund 350.000 Menschen warteten allein in Mogadischu auf Hilfe.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
August 11th, 2011

Zu Gast: Bas Böttcher, "reisender Dichter"

Dichter hören Worte im Kopf und verbinden Silben mit Sinn, so wie ein Komponist Musik hört und danach Noten niederschreibt. Die Musik der Sprache ist es, die den Lyriker Bas Böttcher fasziniert. Seit Anfang der 90er beschäftigt er sich mit Rhythmik und dem gesprochenen Wort. Bas Böttcher, der seine Texte bei Poetry-Slams präsentierte, gilt als erster deutschsprachiger Rap-Poet. Inzwischen ist er mit seinen Texten weltweit auf Tour. Von ihm möchten wir mehr erfahren: über den Klang, die Doppeldeutigkeit und den Rhythmus von Worten. Bas Böttcher ist unser Gast in hr2-kultur.

Share
August 11th, 2011

SWR-Tagesgespräch mit Marieluise Beck (Grüne) zur Balkanreise Westerwelles

Im Gespräch mit Sabine Hackländer lobte die Osteuropa-Expertin der Grünen Bundestagsfraktion die Reise des Außenministers

Share
August 11th, 2011

Denis Scheck, Literaturkritiker

Jahr für Jahr kommen in Deutschland fast 100.000 neue Bücher auf den Markt – ein gigantischer Output, für den unser Gast gerne die Beurteilungs-Floskeln „simpel gestrickt“ und „bedrückend dämlich“ bereit hält: Denis Scheck ist einer der einflussreichsten deutschen Literatur-Kritiker. Er ist Literatur-Redakteur beim Deutschlandfunk. Er moderiert das ARD-Büchermagazin „Druckfrisch“. Er arbeitet als Literatur-Agent. Er übersetzt englische und amerikanische Autoren. Und er bilanziert für den deutschen Büchermarkt: „Warum sollen in einem Land, in dem es so schlechte Würste gibt, bessere Bücher mehr Erfolg haben?“

Share
Tags: ,
August 11th, 2011

Crystal Stilts – 11.08.2011

Die Crystal Stilts aus Brooklyn sind eine der verspultesten (und besten) Neo-Shoegaze-Bands. Wichtige Inspirationsquelle: Die Träume ihres Sängers Brad. Was ihm nachts durch den Kopf spukt, hat er uns im Interview erzählt.

Share
August 11th, 2011

Sommerserie: 2004 – der Tsunami vom 26. Dezember

Am 26. Dezember 2004 treffen aus Asien Meldungen über ein Erdbeben im indischen Ozean ein, Stärke 9,1. Stunden später erste Bilder von Thailand, Süd-Indien, Sri Lanka. Bilder von Küstenstrichen – kilometertief verwüstet durch meterhohe Flutwellen des Tsunami.Etwa 230’000 Menschen sind umgekommen, 160’000 allein in Indonesien, auf der Insel Sumatra. Peter Achten konnte 14 Tage nach der Flut in den Norden Sumatras, nach Aceh, reisen.Unter dem Eindruck der Natur-Katastrophe vereinbaren Regierung und Rebellen einen Waffenstillstand. Wenige Tage nach Peter Achtens erster Reportagereise beginnen in Helsinki Friedensverhandlungen. Ende März 2005 reist er erneut in die sogenannte Unruhe-Provinz Aceh.Am 15. August 2005 wird in Helsinki ein Friedensabkommen unterzeichnet.Ein Jahr nach Erdbeben und Flut reist Peter Achten nochmals nach Aceh und stellt fest, dass viele Spuren des Tsunami verschwunden sind, und dass die Wunden des langen Bürgerkriegs verheilen. Die Reportage könnte den Titel tragen «Wo der Tsunami auch etwas Gutes bewirkt hat.»Sie beginnt auf dem Markt von Banda Aceh.

Share
August 11th, 2011

Am Tisch mit Jean Ziegler, "UN-Botschafter"

Neun Jahre lang war der Schweizer Soziologieprofessor als Sonderberichterstatter für die Vereinten Nationen unterwegs und schrieb schonungslose Berichte über die Hungersnöte. Seit August des vergangenen Jahres berät er den UN-Menschenrechtsrat.
Gastgeber: Peter Ochs

Share
August 11th, 2011

Rudi Kargus, Maler und Ex-Fußballprofi

Rudi Kargus war als Profi-Fußballer Torwart beim Hamburger SV und beim 1. FC Nürnberg. Mit dem HSV gewann er den Europapokal der Pokalsieger und die Deutsche Meisterschaft. Und bis heute gibt es in der Fußball-Bundesliga keinen Torwart, der mehr Strafstöße gehalten hat als er. Nach seiner Fußballer-Zeit machte Kargus eine bemerkenswerte zweite Karriere – er wurde Maler. Das ist für den 58-Jährigen seine große Leidenschaft. Er verkauft Bilder, er stellt aus, er kann davon leben.

Share
August 11th, 2011

"Gesine Lötzsch ist niemand, der die Mauer rechtfertigt" – Vize-Fraktionschef der …

Der Bau der Mauer 1961 "war ein Eingeständnis einer Niederlage", sagt Dietmar Bartsch, stellvertretender Fraktionschef der Linken. Ebenso wie bei Gesine Lötzsch sei auch seine Grundposition, dass der Sozialismus Mehrheiten brauche und nicht erzwungen werden könne.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Tags: ,
August 11th, 2011

Niebel: Mikrokredite für Nordafrika können Chancen eröffnen – Entwicklungshilfeminister über …

Mit dem neu aufgelegten SANAD-Fonds sollen in Nordafrika und im Nahen Osten Kredite an kleinste, kleine und mittlere Unternehmen vergeben werden. Entwicklungshilfeminister Dirk Niebel (FDP) glaubt, dass mit dem 30 Millionen Euro umfassenden Fonds viele Arbeitsplätze geschaffen werden können.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Tags: ,
August 11th, 2011

Kühl: Verzicht auf Steuer-CDs hilft Kriminellen – Rheinland-pfälzischer Finanzminister plädiert …

Der rheinland-pfälzische Finanzminister Carsten Kühl (SPD) plädiert grundsätzlich für den Kauf von Steuer-CDs durch den Staat. Ansonsten könnten sich Kriminelle in Sicherheit wähnen, die illegal erworbenes Geld im Ausland versteckten.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
August 11th, 2011

SWR-Tagesgespräch mit Wolfgang Thierse (SPD) zu sozialer Integration iin Deutschland

Im Gespräch mit Sabine Hackländer schätzt der Vizepräsident des deutschen Bundestages die sozialen Probleme in Deutschland zwar als vorhanden, aber weit geringer ein als in Großbritannien oder Frankreich ein.

Share
August 11th, 2011

Die "Finanzkrise hat so die Dimension eines Schwarzen Loches" – Der Psychologe …

Fallende Aktienkurse und ganze Staaten in Not: Das mache den Verbrauchern Angst, sagt der Psychologe Stephan Grünewald. Die Verbraucher reagierten mit Trotz und versuchten, im Hier und Jetzt zu leben.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
August 11th, 2011

"Die Weltkonjunktur ist relativ stabil" – DIHK-Hauptgeschäftsführer Wansleben zu …

Der Hauptgeschäftsführer des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), Martin Wansleben, sieht nach den massiven Verlusten an den internationalen Börsen keine dramatischen Auswirkungen auf die deutsche Realwirtschaft.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
August 11th, 2011

WDR 5 Redezeit: Typisch jüdisch? – vom klugen Spiel mit Vorurteilen (Sendung vom 10.08.11)

Gast: Lena Gorelik, Schriftstellerin – Moderation: Achim Schmitz-Forte © WDR 2011

Share
Tags: ,
August 11th, 2011

Am Tisch mit Günter Herburger, "Literatur-Läufer"

Für seine 79 Jahre wirkt der Schriftsteller unglaublich jung. Noch immer schreibt er mit großem Schwung, noch immer läuft er mit Begeisterung und noch immer träumt er von einer besseren Gesellschaft.
Gastgeberin: Sylvia Schwab

Share
August 11th, 2011

Tuó – 09.08.2011

Tasmin und Oda sind gerade erst mit der Schule fertig – jetzt steht der nächste Schritt an: on3 schickt Tuó zum New Music Award nach Berlin. Wie man in 15 Minuten eine Jury von sich überzeugt, erzählen die beiden im Interview.

Share