Archiv für August 5th, 2011

August 5th, 2011

Zu Gast: Jörg Sundermeier, Verleger

Er war Lyriker und Anarchist, ein Sonderling und Erotomane. Der Revolutionär Erich Mühsam. 1878 geboren, führte er ein wildes, hedonistisches, oft bitteres Leben, das im KZ Oranienburg endete, wo er von SS-Leuten tot geschlagen wurde. 15 Jahre lang, von 1910 bis 1924, hat Erich Mühsam sein Leben festgehalten, schonungslos, pointiert, als ebenso begnadeter wie besessener Chronist seiner selbst und seiner Zeit. Erich Mühsams Tagebücher werden nun im Verbrecher Verlag publiziert, in Buchform und parallel dazu im Internet. 2018 soll die Edition abgeschlossen sein. Warum er dieses Mammutprojekt in Angriff genommen hat, das erzählt Verleger Jörg Sundermeier in Mikado am Nachmittag.

Share
Tags: ,
August 5th, 2011

Sommerserie: 1960 – das afrikanische Jahr

1960 werden in Afrika insgesamt 17 Länder von den Kolonialmächten in die Unabhängigkeit entlassen. Der grössere Teil des Kontinents wird jetzt nicht mehr von Grossbritannien und Frankreich verwaltet. Für Millionen von Menschen bricht eine neue Zeit an.Zum Beispiel in Senegal, wo die neue Nationalversammlung den Dichter und Politiker Léopold Senghor zum ersten Präsidenten des Landes gewählt hat.Welche Herausforderungen auf die Führungen der neuen Staaten warteten, zeigen die Schilderungen René Gardis vom Februar 1960. Der Reiseschriftsteller und Filmemacher war damals der wohl bekannteste Afrika-Kenner in der SchweizWo steht Afrika heute? Darüber sprach Hans Ineichen 2010 im Echo der Zeit mit Asfa-Wossen Asserate. Er ist ein äthiopischer Prinz und Buchautor, lebt und arbeitet in Deutschland, unter anderem als Unternehmensberater. Wie schätzte er die Ausgangslage von 1960 ein?

Share
August 5th, 2011

Atomforum: Politik soll Energieversorgern entgegenkommen – Güldner: Wettbewerbsfähigkeit der …

Der Präsident des Deutschen Atomforums, Ralf Güldner, hat die Bundesregierung aufgefordert, unverzüglich Rahmenbedingungen für die Energiewende zu schaffen, die den Versorgern weiterhin Investitionen ermöglichen.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
August 5th, 2011

Unionsfraktion im Bundestag fordert Reform der Pflegeversicherung – Laumann: Pflege derzeit zu …

So schnell wie möglich soll aus zusätzlichen Pflege-Pflichtbeiträgen Geld für einen "Kapitalstock" angespart werden, der dann zur Verfügung steht, wenn die Babyboomer-Generation aufs Altenteil geht, fordert die Unionsfraktion im Bundestag. Karl-Josef Laumann, CDU-Fraktionsvorsitzender im NRW-Landtag, glaubt, dass an dieser Reform kein Weg vorbei geht.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
August 5th, 2011

Brenda Stumpf, Schriftstellerin

Brenda Stumpf ist Schriftstellerin. Ihre Krimis spielen im Ruhrgebiet, sie schreibt Krimis unter eigenem Namen und unter mehreren Pseudonymen. Zuvor hat sie Veranstaltungen organisiert, und sie hat in der „Zeche“ einem legendären Club in Bochum für Rockmusiker gekocht, für die Red Hot Chili Peppers und für Herbert Grönemeyer, für Joe Cocker und Metallica, und „Bratkartoffeln für Tina Turner“ – so heißt auch ihr Buch mit Erinnerungen an diese Abenteuer in der 80er Jahren.

Share
August 5th, 2011

Jon Spencer – Blues Explosion – 04.08.2011

Sie touren unermüdlich durch Konzerthallen und Musikstile. Die Blues Explosion mit Jon Spencer haben mithilfe von Blues, Soul, Rock’n’Roll, Hip Hop und Krach den Garagenrock erneuert. Die Erfolge von Bands wie den White Stripes, Black Keys und The Kills u.v.a. wären ohne die Blues Explosion undenkbar. Im Zündfunk Interview reden sie mit Noe Noack über den katastrophalen Zustand von populärer Rockmusik und US-Politik.

Share
August 5th, 2011

Am Tisch mit Michael Kumpfmüller, "Durstiger"

Mit seinem ersten Roman „Hampels Fluchten“ löste Michael Kumpfmüller einen begeistert-entrüsteten Wirbelsturm im Wasserglas des deutschen Feuilletons aus. Und seit dem Erscheinen seines zweiten Romans „Durst“ ist er ein Autor, von dem man sich immer wieder Neues erwarten darf…

Share
Tags: ,
August 5th, 2011

"Halbwertszeit eines Profis ist nun mal endlich" – Spielergewerkschaft zur …

Pro Saison finden etwa 120 bis 150 professionelle Fußballspieler keinen Verein mehr. Sie sind arbeitslos. Länger als zehn Jahre bleibe ein Profi meist ohnehin nicht im Geschäft, sagt Lars Kindgen, Geschäftsführer der Spielergewerkschaft VDV. Umso wichtiger sei es, dass er sich parallel auf ganz normale Jobs in der Wirtschaft vorbereitet.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Tags: ,
August 5th, 2011

"Ich glaube, da muss eine Kulturänderung im Handwerk stattfinden" – Arbeitssoziologe: …

Gerhard Bosch beklagt, dass das Handwerk zu wenige Auszubildende mit Migrationshintergrund anstellt. Er halte dies für eines der größten Probleme, sagte der Soziologe an der Universität Duisburg-Essen.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
August 5th, 2011

SWR-Tagesgespräch mit dem Vorsitzenden der FDP-Nachwuchsorganisation JUNGE LIBERALE, Lasse Becker, zum neuesten ARD-Deutschlandtrend

Im Gespräch mit Rudolf Geissler führt Becker das schlechte Abschneiden der FDP darauf zurück, dass die Liberalen in der Bundesregierung nach wie vor „zu wenig geliefert“ hätten.

Share
August 5th, 2011

Brie hält Linken-Positionspapier für "fatal" – Partei streitet über den richtigen …

Der Linken-Kandidat für die Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern, André Brie, hat sich kritisch zu einem Positionspapier seiner Partei geäußert – und für eine weitere Aufarbeitung des Mauerbaus ausgeprochen. "Wir brauchen diese Auseinandersetzung als Bringschuld", sagte Brie.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
August 5th, 2011

Umfrage: Viele Berliner finden den Mauerbau richtig, Teile der Linkspartei auch

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
August 5th, 2011

Geis: Kein Schadensersatzanspruch für Täter – CSU-Politiker kritisiert Urteil im Fall Gäfgen

Norbert Geis hält die Schadensersatzzahlung an Magnus Gäfgen "nicht für hinnehmbar". Der Polizist, der dem Kindsmörder während der Ermittlungen mit Folter drohte, sei rechtskräftig verurteilt worden. Das müsse an "Genugtuung für den Herrn Gäfgen reichen".

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
August 5th, 2011

WDR 5 Redezeit: Schreiben, malen, boxen, auflegen und Familie (Sendung vom 04.08.11)

Gast: Jonathan Fischer, Journalist – Moderation: Jürgen Wiebicke © WDR 2011

Share
August 5th, 2011

FIGARO trifft … Alfredo Lasheras Hakobian

Wie klingt eine gelungene klassische Musikaufnahme? Wie lebt es sich in der Musikstadt Leipzig? Darüber gibt der Labelmacher und Tonmeister Alfredo Lasheras Hakobian Auskunft.

Share
August 5th, 2011

Samy Deluxe – 03.08.2011

HipHop verkauft sich oft nur übers Image. Die Medien sind böse. Und die Kids hängen zuviel bei Online-Games rum. Samy Deluxe klingt im on3-interview fast schon altersweise. Und vergleicht sich am liebsten mit Goethe.

Share
August 5th, 2011

Am Tisch mit Beatrice Gruendler, "Orientalistin"

In unserem Gespräch mit der in Yale lehrenden Orientalistin Beatrice Gruendler geht es scheinbar um abgelegene historische Fragen, doch es kommen dabei auch erstaunliche Einblicke in unsere mediale Gegenwart heraus.

Share