Archiv für Juli 24th, 2011

Juli 24th, 2011

Jürgen Todenhöfer im Gespräch mit Daniel Kaiser

Viele Jahre engagierte sich Jürgen Todenhöfer als CDU-Abgeordneter in der Politik. Aber mit seinem Einsatz in Krisenregionen könne er viel mehr veärndern, sagt der 70-Jährige.

Share
Juli 24th, 2011

Nicholas Ofczarek (24. Juli 2011)

Persönlichkeiten ganz persönlich interviewt von Ö3-Moderatorin Claudia Stöckl. Für alle die die Sendung am Sonntag versäumt haben, gibt es im Frühstück bei mir Podcast eine Zusammenfassung des letzten Gespräches. Ein „Best Of“-Extra von Claudia Stöckl für Ihren Mp3-Player produziert. Um die Sendung ohne Download anzuhören, klicken Sie bitte auf den „Play“-Button unter dem Ö3-Logo.

Share
Juli 24th, 2011

Özdemir: Europa muss Handlungsfähigkeit zeigen – Nicht letztes Euro-Krisentreffen

Auch nach den Beschlüssen des EU-Sondergipfels hält Grünen-Chef Cem Özdemir die Schuldenkrise in Europa noch nicht für gelöst. Er plädiert für eine Transaktionssteuer und für eine europäische Bankenaufsicht.

Deutschlandfunk, Interview der Woche
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Tags: ,
Juli 24th, 2011

Karl-Markus Gauß, österreichischer Schriftsteller und Essayist,

SWR2 Zeitgenossen vom 23.07.2011
Karl-Markus Gauß, 1954 in Salzburg geboren und immer noch dort lebend, ist ein vielfach ausgezeichneter Schriftsteller, Essayist, Literaturkritiker, Herausgeber. Seine Leidenschaft gilt dem Europa der Peripherie, den vergessenen Minderheiten, die ein wesentlicher Bestandteil der kulturellen Vielfalt Europas sind. Gauß ist zum Chronisten der in der Geschichte Gescheiterten geworden. Aber er ist kein Nostalgiker, ihn fasziniert, was treibt die Menschen um, in welchen Traditionen stehen sie.

Share
Juli 24th, 2011

IdW20110723 mit Günther Oettinger

Share
Juli 24th, 2011

Leben, wo andere Urlaub machen

Viele verbringen derzeit im Ausland ihren Sommerurlaub. Manch einer hat sich aber auch schon vorgestellt, Deutschland komplett hinter sich zu lassen, um in einem anderen Land zu leben und zu arbeiten. Wir sprechen mit Deutschen, die das wahrgemacht haben – heute mit Thomas Heberer, Wahl-New-Yorker und Free-Jazz-Trompeter.

Share
Juli 24th, 2011

Martin Naville

Erneut sind Credit Suisse-Banker wegen Steuervergehen angeklagt, die CS selbst ist Gegenstand von US-Untersuchungen. Rollt da ein Drama à la UBS auf die zweite Schweizer Grossbank zu? Mit welchen Folgen für die Beziehungen USA-Schweiz? Ausserdem: Wie kommen die USA aus ihrer Schuldenwirtschaft heraus? Martin Naville, Chef der Schweizerisch-Amerikanischen Handelskammer, nimmt Stellung. Die Fragen stellt Beat Soltermann.

Share