Archiv für Juli 13th, 2011

Juli 13th, 2011

SWR Tagesgespräch mit Hubert Weiger, BUND, vor der ersten Bilanz-PK nach den Atomausstiegsbeschlüssen

Im Gespräch mit Uwe Lueb sagte der Vorsitzende des BUND, seine Organisation werde weiter für einen früheren Atomausstieg kämpfen

Share
Tags: ,
Juli 13th, 2011

PJ Harvey – 08.07.2011

Manchen gilt sie als die jüngere Schwester von Patti Smith: PJ Harvey hat für ihr neues Album „Let England Shake“ erstmals dezidiert politische Texte geschrieben. Darin setzt sie sich mit den Kriegen ihres Heimatlandes Großbritannien auseinander.

Share
Juli 13th, 2011

WDR 5 Tischgespräch: Sendung vom 13.07.11

Claudia Dammann im Gespräch mit Stéphane Hessel, Autor der Streitschrift „Empört euch!“, ehemaliger Widerstandskämpfer und Diplomat. © WDR 2011

Share
Juli 13th, 2011

Lady Ariana, Domina – 13.07.2011

Früher war Ariana ein unsicheres, braves Mauerblümchen. Doch als sie 30 wurde, geriet ihr Leben plötzlich aus den Fugen: Ihre Stiefmutter starb, ihre Großeltern wurden krank, und ihr Mann verließ sie wegen einer anderen Frau. Diese schwierige Zeit veränderte Ariana. Sie wollte endlich mehr für sich selbst tun, begann sich die Haare zu färben, gewagtere Outfits zu tragen und gewann mit der Zeit an Selbstbewusstsein. Ein Arbeitskollege war es schließlich, der ihrem Leben eine weitere entscheidende Wendung gab: Durch ihn entdeckte sie ihre sadistischen Neigungen. Inzwischen hat die ehemalige Mediengestalterin ihre Leidenschaft zum Beruf gemacht: Lack, Leder und „verführerische Strenge“ bietet „Lady Ariana“ mittlerweile in ihrem eigenen Studio an.

Share
Juli 13th, 2011

Franziska Döbrich, Juristin und Aktivistin für Frauenfußball – 13.07.2011

Mit 14 Jahren war Franziska Döbrich Deutschlands jüngste Fußball-Schiedsrichterin. Als rechte Flügelflitzerin des FC Wacker München spielte sie in der Bundesliga. Heute ist sie Mitglied im Ausschuss für Mädchen- und Frauenfußball beim DFB. Mit der Frauen-Fußball-WM im eigenen Land ist auch einer ihrer großen Träume wahr geworden.

Share
Juli 13th, 2011

US-Imobilienkrise: Kampf ums eigene Haus

Im Herbst 2007 platzt in den USA die Immobilienblase – und damit mancher Traum vom eigenen Haus.In einer Zeit, als jeden Tag ein paar tausend Häuser zwangsversteigert werden, will USA-Korrespondent Max Akermann die Immobilien-Krise mit eigenen Augen sehen – und lernt im Februar 2009 Beni und Jenny Bevliadi in Mountain House kennen. Im Juni 2009 besucht Max Akerman seine neuen Bekannten in ihrem Traumhaus in Mountain House erneut.Im November 2009 gibt es zwar erste Zeichen für eine Erholung der US-Wirtschaft, doch Millionen von Hausbesitzern droht nach wie vor die Zwangsversteigerung ihres Traums. Max Akermann begleitet die beiden an eine ganz spezielle Veranstaltung.Im Dezember 2010 verlieren auch die Bevliadis den Kampf um ihr Haus, der sich über 2 Jahre hinzog. Die Langzeit-Reportage von Max Akermann muss ohne Happy End auskommen.

Share
Juli 13th, 2011

Am Tisch mit Kerstin Gernig, "Abschieds-Spezialistin"

Sie ist seit zehn Jahren Geschäftsführerin des Kuratoriums Deutsche Bestattungskultur, außerdem Programmchefin des Fachverlages dieses Kuratoriums und Pressesprecherin des Bundesverbandes Deutscher Bestatter.
Gastgeberin: Andrea Seeger

Share
Juli 13th, 2011

Antje Schendel, Tatortreinigerin

Sie kommt, wenn die Arbeit der Polizei beendet ist – Antje Schendel ist Tatortreinigerin. Sie entfernt Blut und Kadavergerüche, räumt Messi-Wohnungen auf und sucht für Nachlassbehörden nach Schriftstücken. Es ist ein körperlich harter Job, der wegen des hohen Ansteckungsrisikos extreme hygienische Sorgfalt verlangt. Gelernt hat Antje Schendel etwas ganz anderes: Sie arbeitete jahrelang als Model in London.

Share
Tags: ,
Juli 13th, 2011

Militärischer Nuklearabfall der Nazis im Atommülllager Asse "unwahrscheinlich" – …

Der Physiker und Wissenschaftshistoriker Helmut Rechenberg glaubt nicht an eine Einlagerung von Nuklearabfällen aus einem Atombombenprogramm der Nationalsozialisten in dem maroden Atommülllager Asse.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Juli 13th, 2011

Eichel: Staatsschuldenkrise und die Finanzmarktkrise überlagern sich – Ehemaliger …

Der frühere Bundesfinanzminister Hans Eichel (SPD) hat Europa ein zu zögerliches Handeln in der Schuldenkrise vorgeworfen. Es hätte in der EU schneller zu einer koordinierten Wirtschafts- und Finanzpolitik kommen müssen.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Juli 13th, 2011

"Olympia gehört nicht in Wahlkämpfe" – Generalsekretär des Deutschen Olympischen …

Michael Vesper spricht sich gegen die Pläne von Berlins Regierendem Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD) aus, mit der deutschen Hauptstadt für Olympia 2020 zu kandidieren. Man könne "jetzt nicht mit Schnellschüssen" arbeiten, sagte der Generalsekretär des Deutschen Olympischen Sportbundes.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Juli 13th, 2011

Interview mit Volker Finthammer

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Juli 13th, 2011

Interview Hofmeister

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Juli 13th, 2011

"Diese politische Leiche macht jetzt alles, um die Macht zu bewahren" – Die …

In Weißrussland versammeln sich Bürger nach Aufrufen über das Internet regelmäßig zu Protesten gegen Europas letzten Autokraten – der mit Gewalt darauf reagiert. Doch solange nur junge Leute und nicht die Arbeiter protestierten, sei das keine ernsthafte Bedrohung für das Regime, sagt die Künstlerin Marina Naprushkina.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Juli 13th, 2011

"Gebt das Fischereimanagement an die Umweltminister!" – Meeresbiologe fordert …

Die EU will heute ein Reformkonzept ihrer Fischereirichtlinien vorlegen. Der Meeresbiologe Rainer Fröse begrüßt die neuen Fangquoten, will aber die Bewirtschaftung der Wildbestände nicht bei den Landwirtschaftsministern der EU belassen.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Juli 13th, 2011

WDR 5 Redezeit: Redezeit: Kinder raus! – Vom Leben in der Natur (Sendung vom 12.07.11)

Gast: Malte Roeper, Dokumentarfilmer – Moderation: Ralph Erdenberger © WDR 2011

Share
Juli 13th, 2011

WDR 5 Redezeit: Zum heutigen Weltbevölkerungstag (Sendung vom 11.07.11)

Gast: Dr. Reiner Klingholz, Direktor des Berlin-Instituts für Bevölkerung und Entwicklung – Moderation: Sabine Brandi © WDR 2011

Share
Tags: ,
Juli 13th, 2011

Interview mit Niels Olaf Angermüller

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Juli 13th, 2011

WDR 2 MonTalk: Dr. Josef Mangold -Leiter des LVR-Freilichtmuseums Kommern (11.07.2011) Moderation: Matthias Bongard

Erinnern Sie sich noch an den Duft und den Geschmack von frischem Brot, das in einem mit Holz befeuerten Ofen gebacken wurde? Dr. Josef Mangold, Direktor des LVR-Freilichtmuseums Kommern, ist Gast im WDR 2 MonTalk und spricht über das sinnliche Erleben früherer Zeiten. © WDR 2011

Share
Tags: ,
Juli 13th, 2011

1LIVE – Gäste: Casper zu Gast (12.07.2011)

© WDR 2011

Share