Archiv für Juli 4th, 2011

Juli 4th, 2011

Leute, Florian Schroeder

Florian Schroeder ist ein Multitalent: Ob er als Angela Merkel bei einer Dating-Line anruft oder bei „Ottis Schlachthof“ seine Kollegen parodiert- er ist ironisch, witzig und täuschend echt.

Share
Juli 4th, 2011

Leute der Woche (KW30-2011)

Arno Geiger (Schriftsteller), Heribert Schwan (Journalist), Johannes Siebner (Direktor des Jesuiten-Kollegs St. Blasien), Frank Schnitzler (Parfümexperte), André Bühler (Sport- und Eventmanager)

Share
Juli 4th, 2011

Zu Gast bei Tietjen talkt: Anja Reschke

Seit zehn Jahren steht die 38-jährige Münchnerin Anja Reschke nicht nur am „Panorama“-Moderationspult, sondern auch als Reporterin für handfesten Journalismus.

Share
Juli 4th, 2011

Heinrich von Pierer, Manager – 04.07.2011

„In meinem langen Berufsleben habe ich manche Gipfel erklommen und manches Tal durchwandert; ich kenne vergnügliche Spaziergänge auf sanften Höhenwanderwegen und weiß um die bangen Momente, in denen man nach Orientierung sucht“. Heinrich von Pierer war „Mr. Siemens“ und gehörte zu den wichtigsten Persönlichkeiten der deutschen Wirtschaft. Sogar die Exkanzler Helmut Kohl und Gerhard Schröder ließen sich von ihm in Wirtschaftsfragen beraten. Doch nach dem Siemens-Schmiergeldskandal haben sich viele, die sich früher gern mit ihm zeigten, abgewendet. Bei seinem alten Konzern hat der gebürtige Erlanger sogar Hausverbot. 40 Jahre war der Offizierssohn für den Weltkonzern tätig, davon 15 Jahre als Vorstands- bzw. Aufsichtsratsvorsitzender. 2007 trat er wegen der Korruptionsaffäre zurück.

Share
Juli 4th, 2011

Zu Gast: Rainer Erlinger, Jurist und Arzt

Ob es um das Schwarzfahren in der U-Bahn oder um den Umgang mit Bettlern auf der Straße geht, unser Gast hat auf fast alle Gewissensfragen im Alltag eine Antwort. Kein Wunder, schließlich beschäftigt sich Rainer Erlinger, als Jurist und Arzt seit vielen Jahren mit der großen und kleinen Alltagsmoral. – Nachzulesen in seiner wöchentlichen Kolumne im Magazin der Süddeutschen Zeitung und in seinem neuen Buch „Moral: Wie man richtig gut lebt“ – eine interessante Frage, die wir ihm natürlich stellen werden.

Share
Juli 4th, 2011

Wieker will Attraktivität der Bundeswehr verbessern – Generalinspekteur der Bundeswehr zur …

Volker Wieker hat sich dafür ausgesprochen, Truppenstandorte nicht allein aus betriebswirtschaftlichen Gründen zu schließen. Bei der Rekrutierung müsse man darauf achten in der Nähe der Bewerber zu bleiben, sagte der Generalinspekteur der Bundeswehr.

Deutschlandfunk, Interview der Woche
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Tags: ,
Juli 4th, 2011

Dr. Bettina Grosse de Cosnac

Die Journalistin wirft in ihrem neuen Buch „Der Clan von Monaco“ einen Blick hinter die Glitzerwelt der Fürstenfamilie.

Share
Tags:
Juli 4th, 2011

Am Tisch mit Maria Wellershoff, "Adels-Dame"

„„Von Ort zu Ort – Eine Jugend in Pommern“ heißt ihr Erstlingswerk, dass im vergangenen Jahr erschien. Sie erzählt darin von ihrer Kindheit und Jugend auf dem elterlichen Gut, der Schulzeit in verschiedenen Internaten, ihrem Studium und der Nazi-Zeit.
Gastgeberin: Ingeborg Breuer

Share
Juli 4th, 2011

WDR 5 Redezeit: Redezeit: Gespräch Monika Staab – Die Diplomatin des Frauenfußballs (Sendung vom 04.07.11)

Gast: Monika Staab, Spielerin, Trainerin und Entdeckerin – Moderation: Thomas Koch © WDR 2011

Share
Juli 4th, 2011

Bilkay Öney, Integrationsministerin

Sie kommt aus der Türkei und lebt seit ihrer Kindheit in Deutschland. Sie arbeitete als Diplom-Kauffrau bei einer Bank und wechselte in den Journalismus. Und sie beschäftigte sich als Politkerin in Berlin, erst für die Grünen, dann für die SPD, viele Jahre mit den Problemen von Migranten. Folgerichtig wurde Bilkay Öney im neuen baden-württembergischen Kabinett Integrationsministerin. Eine Entscheidung, die der Berliner Regierende Bürgermeister Wowereit so kommentiert: „Das ist schade für Berlin und gut für Stuttgart!“

Share
Juli 4th, 2011

Helme Heine, Kinderbuchautor – 03.07.2011

Helme Heine ist einer der bekanntesten deutschen Kinderbuchautoren. Seine preisgekrönten Bücher wurden in 35 Sprachen übersetzt. Er lebte zwölf Jahre in Afrika, heute hat er in Neuseeland sein Zuhause gefunden. Dieses Jahr ist er 70 geworden. Moderation: Daniela Arnu

Share
Juli 4th, 2011

"Außerdem bieten wir ein gutes Gehalt" – Wehrdienstberater wirbt für freiwilligen …

Laut Benedict Janich gibt es gute Gründe, den freiwilligen Wehrdienst anzutreten: Bei der Bundeswehr diene man mit einer verantwortungsvollen Tätigkeit dem eigenen Land und erhalte dafür einen fairen Lohn. Wer sich länger als elf Monate verpflichte, müsse jedoch Auslandseinsätze in Kauf nehmen.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Juli 4th, 2011

"Ein Abwehrsystem kann keine Sicherheit bedrohen" – Osteuropa-Expertin hofft auf …

Marieluise Beck, osteuropapolitische Sprecherin von Bündnis 90/Die Grünen, mahnt die Schaffung einer "gemeinsamen Sicherheitsarchitektur" zwischen Ost und West an. Aus ihrer Sicht wurde der Raketenabwehrschirm in der Vergangenheit von den USA jedoch "auf höchst unsensible Weise" propagiert.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Juli 4th, 2011

Kommunikationsforscher: Bundeswehr verfehlt mit neuem Slogan ihr Ziel – Verteidigungsminister …

Mit ihrem neuen Slogan "Wir.Dienen.Deutschland" betreibe die Bundeswehr Nabelschau und sehe nicht ihre eigentlichen Adressaten, sagt der Kommunikationswissenschaftler Hans-Jürgen Arlt. Verteidigungsminister de Maiziere lege offenbar sein Verständnis der Bundeswehr zu Grunde.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Tags:
Juli 4th, 2011

Tietjen talkt mit Anja Reschke

Seit zehn Jahren steht die 38-jährige Münchnerin Anja Reschke nicht nur am „Panorama“-Moderationspult sondern auch als Reporterin für handfesten Journalismus.

Share