Archiv für Dezember 30th, 2010

Dezember 30th, 2010

Am Tisch mit Marianne Sägebrecht, "Urgestein"

Sie selbst bezeichnet sich als Volksschauspielerin und die alpenländische Version von Marlene Dietrich: Marianne Sägebrecht. Mit „Out of Rosenheim“ und weiteren Filmen ihres Entdeckers Percy Adlon hat sie sich in den 80er Jahren weltweit in die Herzen des Kinopublikums gespielt.

Share
Dezember 30th, 2010

Zu Gast: Harald Martenstein, Journalist und Autor

Immer einen guten Gedanken – Der Kolumnist Harald Martenstein
Harald Martenstein ist bekannt für seine Kolumne im Zeitmagazin, hier spießt er auf was ihn bewegt. Er ist witzig, nachdenklich, pointiert oder unterhaltend. Jetzt hat Martenstein mit „Gefühlte Nähe“ seinen zweiten Roman veröffentlicht. Er beschreibt darin alle Liebesbeziehungen, die eine Frau während ihres Lebens hatte. Oder beschreibt er vielleicht, die Männer, die mit dieser Frau zusammen waren? Er macht auf jeden Fall unterhaltsam nachdenklich, genau wie in seinen Kolumnen. Harald Martenstein ist zu Gast in hr2-kultur. In der Sendung Mikado spricht er darüber, mit welchem Blick er als Kolumnist durch Leben geht und ob es wirklich glückliche Liebesbeziehungen geben kann.

Share
Dezember 30th, 2010

Hans Rudolf Wöhrl, Unternehmer – 30.12.2010

Eigentlich wollte Rudolf Wöhrl als Kind immer Erfinder werden. Aber dann schlug doch sein Kaufmannsgeist durch. Er übernahm das Modegeschäft des Vaters, stieg ins Fluggeschäft ein und wurde Hotelier – und damit einer der erfolgreichsten Unternehmer Frankens. Moderation: Ursula Heller

Share
Dezember 30th, 2010

Ungarische Gesellschaft ist stark polarisiert – Politologe bewertet das neue Mediengesetz und …

Wenn Ungarn am 1. Januar den Ratsvorsitz der Europäischen Union übernimmt, dann steht sie nach Inkrafttreten des neuen Mediengesetzes unter besonderer Beobachtung. Nach Auffassung des Politikwissenschaftlers Zoltan Kiselly zeige sich aber in der Praxis, dass man Gewaltverherrlichung oder jugendgefährdende Inhalte ahnden wolle.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Dezember 30th, 2010

Vize-Staatssekretär: Pressefreiheit ist Ungarns Regierung wichtig – Diskussion über neues …

Der stellvertretende Staatssekretär im ungarischen Außenministerium, Gergely Pröhle, versucht, die Vorbehalte gegen die EU-Ratspräsidentschaft seines Landes aufgrund des neuen Mediengesetzes zu besänftigen.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Dezember 30th, 2010

Botschafter Wittig: Wir wollen die Erwartungen erfüllen – Deutschland wird nichtständiges …

Wenn Deutschland ab dem 1. Januar für zwei Jahre dem UN-Sicherheitsrat angehören wird, dann steht für Botschafter Peter Wittig eine vorausschauende konfliktpräventive Politik im Vordergrund. Deutschland gelte als ausgleichende Mittelmacht und sei deshalb für den Sicherheitsrat wichtig.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Dezember 30th, 2010

Das Jahr 2010 – gesehen mit den Augen von Kindern?

Mattia Schmid, 11 Jahre und Sofia Hüffer, 13 Jahre, sind an dem, was um sie herum passiert, überdurchschnittlich interessiert. Was ist ihnen geblieben von diesem Jahr. Was ist ihnen besonders aufgefallen, was hat die Kinder beschäftigt, persönlich und auf der Welt?Ein Jahresrückblick der etwas anderen Art.

Share
Tags: , ,
Dezember 30th, 2010

WDR 5 Redezeit: Redezeit mit Wolfgang Farke (Sendung vom 29.12.10)

Gast: Wolfgang Farke – Moderation: Achim Schmitz-Forte © WDR 2010

Share
Dezember 30th, 2010

Referendum könnte den Sudan spalten – "World Vision" fordert Aufstockung der …

Am 9. Januar stimmen die Sudanesen über die Abspaltung des christlichen Südens vom arabischen Norden ab. Ekkehard Forberg vom Hilfswerk "World Vision" erwartet zwar nicht einen erneuten Bürgerkrieg – warnt aber davor, den ölreichen Sudan alleine zu lassen.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Dezember 30th, 2010

"Ältere Menschen haben eine Menge zu bieten" – Altersforscher: Demografischer Wandel …

"Wenn es um die Stabilität der Gesellschaft geht", könnten ältere Menschen viel tun, sagt Altersforscher Thomas Klie. Dabei fordert er eine stärkere Rolle der Kommunen bei der Vorbereitung auf die fortschreitende Alterung der Gesellschaft.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Dezember 30th, 2010

SWR-Tagesgespräch mit DGB-Chef Michael Sommer

Im Gespräch mit Marion Theis kündigt Sommer an, bei den anstehenden Landtagswahlkämpfen vor allem für ein neues
Gesetz zur Leiharbeit kämpfen zu wollen.

Share
Tags: ,
Dezember 30th, 2010

Best of Leute 2010, Teil 3

Ulrike Folkerts (Schauspielerin), Wolfgang Grupp (Trigema-Chef), Peter Schilling (Sänger), Horst Lichter (TV-Koch), Mrianne Sägebrecht (Schauspielerin), Peter Struck (SPD-Politiker), John Irving (Schriftsteller), Edgar Selge und Franziska Walser (Schauspieler-Ehepaar), Carlos Santana (Rockmusiker), Auma Obama (Schwester des US-Präsidenten)

Share
Dezember 30th, 2010

Am Tisch mit Brigitte Kronauer, "Beleuchterin"

Die Titel ihrer Bücher klingen wie die Titel von Musikstücken oder Bildern, und so sind ihre Romane und Erzählungen auch geschrieben: melodiös, vielstimmig und sehr sensibel komponiert.

Share
Dezember 30th, 2010

1LIVE – Plan B Talk: Best of Talk – Das Beste aus 2010 (29.12.2010)

© WDR 2010

Share