Archiv für August 27th, 2010

August 27th, 2010

Klaus Kordon, Jugendbuchautor – 27.08.2010

In seinen Büchern verbindet Klaus Kordon auf einzigartige Weise Zeitgeschichte mit der Lebenswelt von Jugendlichen und Familien. Dafür bekam der Berliner Autor schon zweimal den Deutschen Jugendliteraturpreis verliehen. Moderation: Stephanie Heinzeller

Share
August 27th, 2010

Sind fünf Frauen im Bundesrat zuviel?

Es ist noch nicht lange her, da war die Wahl einer Frau in den Bundesrat alles andere als selbstverständlich. Nun reden wir über eine wahrscheinliche Frauenmehrheit. Davon konnten die drei ehemaligen prominenten Politikerinnen Langenegger, Zapfl und Mauch nur träumen.Die Waadtländerin Christiane Langenberger war FDP-Nationalrätin und -Ständerätin, Parteipräsidentin und offizielle Bundesratskandidatin. Rosmarie Zapfl war die erste Frau im Kanton Zürich, die ein Parlament präsidierte, später war sie dann Nationalrätin und Vizepräsidentin der CVP Schweiz. Ursula Mauch von der SP war die erste Aargauer Nationalrätin und lange die erste Fraktionschefin im Bundeshaus.

Share
Tags: , ,
August 27th, 2010

26.08.2010 – Sylvester Stallone in "The Expendables"

Sylvester Stallone, Action-Held der 1980er Jahre in Hollywood, kommt wieder: in „The Expendables“. Unsere Kino-Expertin Franziska Lessel hat mit ihm gesprochen.

Share
August 27th, 2010

Zu Gast: Helena Kapp

Auf der Jagd nach dem Fehlerteufel

Manche nennen sie „Exorzistin“ und tatsächlich, sie ist eine Teufelsaustreiberin – und zwar eine der ganz besonderen Art: Sie jagt Fehlerteufel – besonders solche, die sich in bereits fertig Gedrucktes eingeschlichen haben. Per Hand, nicht am Computer rettet Helena Kapp regelmäßig verdruckte Auflagen und die angeschlagenen Nerven Ihrer Auftraggeber. Der Bedarf ist groß – ihr Erfolg noch größer. Wie kommt man auf eine solche Geschäftsidee, wie genau funktioniert das Verfahren und welches war Ihre bislang größte Herausforderung? Helena Kapp beantwortet diese und andere Fragen.

Share
Tags:
August 27th, 2010

Am Tisch mit Ulrich Khuon, "Theater-Patron"

Wie schon zuvor am Thalia Theater in Hamburg sorgt er mit einer Mischung aus Radikalität und Höflichkeit in Spielplan und Stil der Inszenierungen nun als Intendant am Deutschen Theater Berlin für ein kontinuierlich hohes Interesse bei Publikum und Kritik.
Gastgeberin: Barbara M. Henke

Share
August 27th, 2010

Thomas Schwarz, Sprecher von Care Deutschland

Die verheerenden Überschwemmungen in Pakistan sind eine der größten Umweltkatastrophen aller Zeiten. Über 20 Millionen Menschen sind bereits betroffen, und ein Ende ist nicht abzusehen. Thomas Schwarz von „Care Deutschland“ hat sich vor Ort ein Bild gemacht und weiß, welche Hilfsmaßnahmen nötig sind.

Share
August 27th, 2010

SWR-Tagesgespräch mit dem Chef der baden-württembergischen CDU-Landtagsfraktion, Peter Hauk, zum Atom-Obulus

Im Gespräch mit Rudolf Geissler erwartet Hauk aus der Sonderzahlung der Stromkonzerne einen „beträchtlichen“ Teil für sein Bundesland.

Share
August 27th, 2010

Interview mit Stephan Kohler, Deutsche Energie Agentur

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
August 27th, 2010

Ken Duken

Geboren im romantischen Heidelberg, wächst Ken mit zwei Geschwistern in Garmisch-Patenkirchen auf. Der Vater ist Arzt, seine Mutter Schauspielerin, wie auch sein Onkel, den er in einem Kafka-Stück als Affen auf der Bühne sieht – Klein Ken ist begeistert. Das will er auch. Ohne jemals eine Schauspielschule zu besuchen, ergattert er mit 18 eine kleine Rolle im Fernsehkrimi „Blutiger Ernst“ mit Nadja Uhl und Daniel Brühl. Sein Talent wird belohnt. Inzwischen hat der den Grimmepreis und Bayrischen Filmpreis in der Tasche. Ob als lebensmüder Rollstuhlfahrer, als Robin Hood der Meere Freibeuter „Störtebecker“ oder als Gestapo-Offizier – Ken Duken gehört mittlerweile zu der Garde Deutscher Schauspieler, die es immer wieder in internationale Top-Produktionen schaffen, wie auch in Quentin Tarantinos „Inglorious Bastards“. Seit 2003 hat er eine eigene Produktionsfirma und ist auch immer öfter hinter der Kamera zu finden u.a. als Musikvideoregisseur. Nun spielt er den mordenden Gärtner im Psychothriller „Distanz“…

Share
August 27th, 2010

Am Tisch mit Christine Lüders, "Diskriminierungsbekämpferin"

Seit vier Jahren gibt es die Antidiskriminierungsstelle beim Familienministerium, die bei Verstössen ggen das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz hilft, sie leitet diese Stelle seit Anfang des Jahres.
Gastgeberin: Ruth Fühner

Share