Archiv für ‘Paternoster’

März 22nd, 2015

Rufus Beck WDR 2 Paternoster (22.03.2015)

Theater-und Fernsehschauspieler, Autor, Regisseur, Moderator, Sprecher – es gibt kaum einen kreativen Bereich, in dem Rufus Beck noch nicht unterwegs war. Deshalb bezeichnet er sich selbst auch als „Zehnkämpfer der darstellenden Künste“. Heike Knispel © WDR 2015

Share
März 15th, 2015

Gaby Köster im WDR 2 Paternoster WDR 2 Paternoster (15.03.2015)

Sie gehört zu den erfolgreichsten und bekanntesten Gesichtern der Comedyszene. Begonnen hat die Karriere der Musikerin und Malerin Gaby Köster Ende der 1980er Jahre eher durch Zufall beim WDR-Hörfunk in der „Unterhaltung am Wochenende“. Es folgten schnell eigene Sendungen. 1991 landete sie beim WDR Fernsehen. Gaby Köster © WDR 2015

Share
März 8th, 2015

Harald Krassnitzer WDR 2 Paternoster (08.03.2015)

Dieser Mann ist ein absolut zuverlässiger Begleiter im deutschen Fernsehprogramm: Harald Krassnitzer. Der österreichische Schauspieler wurde in seiner Serienhauptrolle „Der Bergdoktor“ bekannt, den er bis 2005 spielte. Jürgen Mayer © WDR 2015

Share
März 1st, 2015

Sebastian Pufpaff WDR 2 Paternoster (01.03.2015)

Er ist Kabarettist, Moderator, Entertainer. Und er trägt einen sehr explosiven Namen: Sebastian Pufpaff. Schon während des Studiums der Rechts- und später Politikwissenschaften zog es ihn zum Fernsehen: Als Praktikant, studentische Hilfskraft in der Nachrichtenredaktion und später als Verkaufstalent bei einem Teleshopping-Kanal. Jürgen Mayer © WDR 2015

Share
Februar 15th, 2015

Gregor Meyle WDR 2 Paternoster (15.02.2015)

Der Musiker Gregor Meyle wurde bei einer Casting-Show entdeckt. Mittlerweile hat er das vierte Studioalbum veröffentlicht und tourt mit seinen aktuellen Songs durch die Republik. Am Sonntag (15.02.2015) ist er mit Jürgen Mayer im Paternoster. Gregor Meyle © WDR 2015

Share
Februar 8th, 2015

Armin Maiwald WDR 2 Paternoster (08.02.2015)

Er ist der Miterfinder der „Maus“, seit 45 Jahren erklärt er komplizierte Zusammenhänge auf einfache Weise. Gerade ist er 75 geworden – ans Aufhören denkt Armin Maiwald aber noch lange nicht. Juergen Mayer © WDR 2015

Share
Februar 6th, 2015

Ralf Richter WDR 2 Paternoster (01.02.2015)

Er ist ein Kosmopolit. Der Gitarrist, Komponist und Produzent Carl Carlton war schon überall in der Welt unterwegs und pendelt jetzt zwischen Woodstock und Köln. Ralf Richter © WDR 2015

Share
Februar 6th, 2015

Carl Carlton WDR 2 Paternoster (01.02.2015)

Er ist ein Kosmopolit. Der Gitarrist, Komponist und Produzent Carl Carlton war schon überall in der Welt unterwegs und pendelt jetzt zwischen Woodstock und Köln. MS-ADMIN © WDR 2015

Share
Februar 6th, 2015

Ulla Hahn WDR 2 Paternoster (18.01.2015)

Ulla Hahn © WDR 2015

Share
Februar 6th, 2015

Attila Hildmann WDR 2 Paternoster (25.01.2015)

Dieser Mann ist der personifizierte Veganer: Attila Hildmann. Nachdem er vor knapp fünfzehn Jahren aus gesundheitlichen Gründen seine Ess- und Lebensgewohnheiten umgestellt hat, hat sich sein ganzes Leben verändert. Attila Hildmann © WDR 2015

Share
Februar 6th, 2015

WDR 2 Paternoster: Achim Hagemann – Popolski-Gründer (11.01.2015)

Er ist Komponist, Musiker, Moderator und Gründer der Band „Der Familie Popolski“ und der „Popolski-Show“. Bekannt wurde Achim Hagemann zunächst durch seine Projekte mit Hape Kerkeling wie die Comedyserie „Total normal“ und besonders durch die Kerkeling-Songs „Das ganze Leben ist ein Quiz“ und „Hurz“, die er kompositorisch verantwortet. © WDR 2015

Share
Januar 5th, 2015

WDR 2 Paternoster: Heinz Strunk – Melancholische Komik (04.01.2015)

In seinem Erfolgsroman „Fleisch ist mein Gemüse“ schilderte Heinz Strunk seine trostlosen Jugenderfahrungen als postpubertärer Provinzmusiker in einer Tanzkapelle, fernab vom Glamour eines Popstars. Jetzt ist er im WDR 2 Paternoster zu Gast. © WDR 2014

Share
Dezember 29th, 2014

WDR 2 Paternoster: Tim Mälzer: "Die Seele des Gerichts erkennen" (28.12.2014)

Tim Mälzer ist einer der bekanntesten deutschen TV-Köche. Seine Kochleidenschaft hat ihn unter anderem auch nach Honkong und London geführt. Wie wichtig Heimat ist – auch kulinarisch gesehen – das erzählt er im WDR 2 Paternoster. © WDR 2014

Share
Dezember 22nd, 2014

WDR 2 Paternoster: Helge Timmerberg – Ewig Reisender (21.12.2014)

Dieser Mann ist das personifizierte Fernweh: Helge Timmerberg. Der Autor und Journalist hat in den vergangenen vier Jahrzehnten mehr als 200 Länder bereist. © WDR 2014

Share
Dezember 15th, 2014

WDR 2 Paternoster: Barnaby Metschurat (14.12.2014)

Der Mann mit dem auffälligen Namen hat bereits eine beachtliche TV- und Filmkarriere vorzuweisen. Im WDR 2 Paternoster spricht Barnaby Metschurat mit Jürgen Mayer darüber, wie er zu seinem Namen kam. © WDR 2014

Share
Dezember 8th, 2014

WDR 2 Paternoster: Martina Gedeck (07.12.2014)

Martina Gedeck ist eine der bekanntesten Schauspielerinnen Deutschlands. Doch trotz ihrer Popularität lässt sie sich in kein Schema pressen. Im WDR 2 Paternoster spricht sie über Hausarbeit und Weihnachtszeit. © WDR 2014

Share
Dezember 1st, 2014

WDR 2 Paternoster: Hajo Schumacher (30.11.2014)

Der Moderator, Journalist und Autor Hajo Schumacher wagt mit dem Buch „Restlaufzeit“ einen Blick in die Zukunft. Im WDR 2 Paternoster spricht er mit Jürgen Mayer über seine Lebens-Krisen und das Altern. © WDR 2014

Share
November 25th, 2014

WDR 2 Paternoster: Hans-Joachim Heist (16.11.2014)

Hans Joachim Heist ist Schauspieler und auf Theaterbühnen genauso zu Hause wie vor der Film- und Fernsehkamera. Er ist mehrfach ausgezeichnet – vor allem für die Kunstfigur „Gernot Hassknecht“. © WDR 2014

Share
November 25th, 2014

WDR 2 Paternoster: Benno Fürmann (23.11.2014)

Er zählt zur ersten Garde der deutschen Schauspieler. Schon in seinen Jugendtagen entwickelte Benno Fürmann sein Interesse für die Schauspielerei. Heute ist er in Deutschland und auch in Hollywood ein gefragter Star. © WDR 2014

Share
November 25th, 2014

WDR 2 Paternoster: Bastian Pastewka – Quirliger Komödiant (26.10.2014)

Bastian Pastewka ist nicht nur einer der erfolgreichsten Schauspieler und Komiker, sondern ein großer Radio-Hörspiel-Fan. Gerade wirkt er an einem Krimimythos mit – der Neuinszenierung des Hörspiels „Gregory“. © WDR 2014

Share