Archiv für ‘Eins zu Eins – Der Talk’

Juli 18th, 2020

Martin Grunwald, Haptik-Professor

Begreifen im Wortsinn, also Anfassen, Tasten, Berühren ist das Metier von Martin Grunwald. Als Student in Leipzig erlebte er den Mauerfall, als Professor für Hirnforschung lebt er in einer WG und besitzt kein Smartphone. Moderation: Anja Scheifinger

Share
Juli 18th, 2020

In memoriam Ursula Hudson, Vorsitzende Slow-Food Deutschland

Ursula Hudson war Vorsitzende von „Slow Food Deutschland“. Am 10. Juli ist sie nach langer schwerer Krankheit verstorben. Zum Gedenken wiederholen wir ein Gespräch mit ihr vom Mai dieses Jahres.

Share
Juli 16th, 2020

Wolfgang Schmidbauer, Psychoanalytiker

Wolfgang Schmidbauer ist einer der bekanntesten und produktivsten Psychoanalytiker Deutschlands. In über 40 Büchern hat er Einblicke in die Gefühls- und Seelenwelten festgehalten, schreibt auch Romane und arbeitet als Therapeut. Moderation: Achim Bogdahn

Share
Juli 16th, 2020

Gerd Baumann, Musiker

Für seine Musik zum Kultfilm „Wer früher stirbt, ist länger tot“, bekam er den deutschen Filmpreis, er hat jahrelang das Singspiel am Nockherberg mitgeprägt und ist Mitbegründer der Band „Dreiviertelblut“. Über diese abgründige bayerische Band kommt Anfang August Marcus H. Rosenmüllers humorvolles Filmportrait ins Kino: „Dreiviertelblut – Weltraumtouristen“. Moderation: Norbert Joa

Share
Juli 14th, 2020

Willy Michel, bayerischer Blues-Sänger

Mit seinem Album „Ois is Blues“ hat Willy Michl 1979 den Grundstein für das Genre der bayerischen Bluesmusik gelegt. Zum 70. Geburtstag des ewigen Isarindianers am 9. Juli wiederholen wir ein Gespräch von 2016. Moderation: Norbert Joa

Share
Juli 14th, 2020

Dinah Zenker, Pflegedienstleiterin

Dinah Zenker ist die Pflegedienstleiterin eines jüdischen Seniorenheims in München. Als praktizierende Jüdin steht sie ein für ihre Bewohner, die sich im hohen Alter oft besser an vergangene Zeiten erinnern als an aktuelle Krisen. Moderation: Stefan Parrisius

Share
Juli 11th, 2020

Katharina Conradin, Alpenschützerin

Die Alpen hat die Schweizerin Katharina Conradin im Blut: Als erste Frau leitet sie die Internationale Alpenschutzkommission CIPRA. Ihr Hauptthema: Nachhaltigkeit! Moderation: Stefan Parrisius

„Bergfreundinnen“ – Dein Leben mit den Bergen! Ein Podcast für bergbegeisterte junge Frauen. Unter bayern2.de/podcast und überall, wo es Podcasts gibt.

https://www.br.de/berge/bergfreundinnen-podcast-100.html

Share
Juli 11th, 2020

Christine Büchl, Sozialpädagogin

Christine Büchl, Sozialpädagogin und Paartherapeutin, berät seit 30 Jahren Frauen mit unerfülltem Kinderwunsch in Augsburg. Als Kinderwunschexpertin setzt sie sich für die Legalisierung der Eizellspende in Deutschland ein. Moderation: Caro Matzko

Share
Juli 9th, 2020

Franz Fink, Jäger

Franz Fink, Bauingenieur und Jäger in dritter Generation, liebt seine Jagdhütte bei Augsburg genauso wie die wilden Touren durch die Libysche Wüste mit dem Unimog. Moderation: Norbert Joa

Share
Juli 9th, 2020

Pierre Jarawan, Schriftsteller

Pierre Jarawan ist ein wahres Multitalent: Autor, Bühnenliterat und Poetry Slammer. In seinem neuen Roman „Ein Lied für die Vermissten“ erzählt er über die Verschwundenen des Bürgerkriegs im Libanon – dem Land, in dem sein Vater lebt. Moderation: Achim Bogdahn

Share
Juli 7th, 2020

Bettina Bürklin-von Guradze, Winzerin

Bettina Bürklin-von Guradze ist seit 30 Jahren Chefin eines der renommiertesten deutschen Weingüter. 2005 tat sie Revolutionäres und stellte das 1597 gegründete Weingut Dr. Bürklin-Wolf im pfälzischen Wachenheim auf biodynamische Produktionsweise um. Moderation: Ursula Heller

Share
Juli 4th, 2020

Ali Cukur, Boxtrainer TSV 1860 München

Die Boxabteilung des TSV 1860 München ist seit Jahren eines der Aushängeschilder der Löwen und Ali Cukur ist dort Trainer. Seit Jahren holt er Münchner Mädels und Jungs runter von der schiefen Bahn. Moderation: Achim Bogdahn

Share
Juli 4th, 2020

Eva Kraus, Museumsdirektorin

Eva Kraus war sechs Jahre lang Direktorin des Neuen Museums in Nürnberg. Mit der Ausstellung „Mixed Zone“, bei der die Grenzen zwischen Design und Kunst verschwinden, präsentiert sie nochmal die Essenz ihrer Nürnberger Arbeit und verabschiedet sich zur Bundeskunsthalle nach Bonn. Moderation: Anja Scheifinger

Share
Juli 2nd, 2020

Madeleine Leitner, Karriereberaterin

Durchstarten zum Traumjob,das könne jeder, meint die Psychologin Madeleine Leitner. Dafür betrachtet sie den ganzen Menschen. Wichtig sei, zu erkennen, was in uns steckt.

Share
Juli 2nd, 2020

Klaus Günter Stahlschmidt, Pfarrer

Der ehemalige Münchner Pfarrer, Klaus Günter Stahlschmidt, sammelt seit seiner Jugend Gegenstände. Über 2000 sind es mittlerweile. Norbert Joa lässt sich Stahlschmidts Leben anhand der gesammelten Gegenstände erzählen. Moderation: Norbert Joa

Share
Juni 30th, 2020

Eugen Drewermann, Theologe

Er scheut keine Auseinandersetzung – er scheint sie vielmehr zu lieben: Der Theologe Eugen Drewermann, der längst nicht mehr in der katholischen Kirche ist. 1992 wurde er vom Priesteramt suspendiert. Am 20. Juni wurde er 80 Jahre alt. Wir wiederholen ein Gespräch von 2011. Moderation: Stephanie Heinzeller

Share
Juni 30th, 2020

Michael Schrödl, Artenforscher

Jährlich verschwinden bis zu 60.000 Tierarten. „Unsere Natur stirbt“ und dies habe üble Konsequenzen für die Menschheit warnt der Münchner Artenforscher Prof. Michael Schrödl. Erschlägt aber nicht nur Alarm, sondern zeigt Wege aus der „Biokalypse“. Moderation: Norbert Joa

Share
Juni 27th, 2020

Klaus Hackländer, Wildtierbiologe

Klaus Hackländer weiß wie der Hase läuft. Und das Murmeltier. Und der Wolf. Über ihn hat er ein Buch geschrieben. Der Professor für Wildtierbiologie erzählt vom Forscherleben auf der Berghütte und warum das Konservieren der Natur eigentlich gegen die Natur ist. Moderation: Stefan Parrisius

Share
Juni 27th, 2020

Rita de Muynck, Künstlerin

Bevor Rita de Muynck malt, versetzt sie sich selbst in Trance. Musik verwandelt sich dann für sie in Formen und Farben. Die gebürtige Belgierin, die heute in Bayern lebt, erzählt von der Verknüpfung von Psychologie und Malerei. Moderation: Caro Matzko

Share
Juni 27th, 2020

Peter Gaymann, Cartoonist

Nur wenigen Cartoonisten gelingt es, mit ihren Zeichnungen auch als Künstler wahrgenommen zu werden. Peter Gaymann hat es geschafft. Zu seinem 70. Geburtstag am 26. Juni hier ein Gespräch von 2010. Moderation: Achim Bogdahn

Share