Archiv für ‘NDR Info – Der Talk’

18. Januar 2018

Heidi Benneckenstein im Gespräch

Ihre Familie habe sie stramm rechtsextrem erzogen, sagt Heidi Benneckenstein nach ihrem Ausstieg aus der Neonazi-Szene. Im Talk spricht sie über das Milieu, das sie prägte.

Share
11. Januar 2018

Michael Köhlmeier im Gespräch

Anfangs war Michael Köhlmeier eifersüchtig auf sich selbst, weil er als Erzähler von Mythen, Märchen und klassischen Stoffen mehr Erfolg hatte als mit seinen Romanen.

Share
4. Januar 2018

Tanit Koch im Gespräch

Boulevard-Journalismus und Populismus, eine Kindheit in Bonn dicht an der großen Politik: Hubertus Meyer-Burckhardt im Gespräch mit Tanit Koch, Chefredakteurin der Bildzeitung.

Share
23. Dezember 2017

Gerrit und Frederik Braun im Gespräch

2001 gründeten Frederik und Gerrit Braun das Miniaturwunderland in Hamburg. 2017 wurde die Modellbahnanlage zum 2. Mal zur größten Touristenattraktion Deutschlands gewählt.

Share
21. Dezember 2017

Andreas Weigend im Gespräch

Andreas Weigend gilt als einer der weltweit führenden Experten für Daten und soziale Netzwerke. Als früherer Chefwissenschaftler von Amazon kennt er die Erfolgs-Algorithmen.

Share
19. Dezember 2017

Ulf Mehrens im Gespräch

Ulf Mehrens, Präsident des Deutschen Rollstuhlverbands, beschäftigt sich intensiv mit der Organisation der Rollstuhlbasketball-WM 2018 in Hamburg.

Share
19. Dezember 2017

André Rieu im Gespräch

Musik ist sein Leben: Strenger Unterricht in der Jugend, großartige Erfolge mit dem eigenen Orchester, zwischenzeitlich Millionen Schulden: Der Walzerkönig André Rieu im Talk.

Share
19. Dezember 2017

Campino im Gespräch

Campino spricht über die Anfänge der „Toten Hosen“, über seine fünf Geschwister und die Zeit als Zivi in der Psychiatrie. Von der Bühne will er abtreten, „bevor es peinlich wird“.

Share
19. Dezember 2017

Jens-Martin Kruse im Gespräch

Im katholisch geprägten Rom vertritt Jens-Martin Kruse den Protestantismus. Der Pfarrer der evangelisch-lutherischen Gemeinde gilt als Brückenbauer in Fragen der Ökumene.

Share
12. Dezember 2017

Der Talk: Hannes Jaenicke im Gespräch

Gefragter Schauspieler, engagierter Dokumentar-Filmer, Umwelt-Aktivist und erfolgreicher Buchautor: Für Hannes Jaenicke scheint der Tag mehr als 24 Stunden zu haben.

Share
12. Dezember 2017

Linda Zervakis im Gespräch

Früher war sie die „Königin der bunten Tüten“: Linda Zervakis, Moderatorin und Tagesschau-Sprecherin, verteilte auf dem Schulhof Süßigkeiten aus dem elterlichen Kiosk.

Share
5. Dezember 2017

Hannes Jaenicke im Gespräch

Gefragter Schauspieler, engagierter Dokumentar-Filmer, Umwelt-Aktivist und erfolgreicher Buchautor: Für Hannes Jaenicke scheint der Tag mehr als 24 Stunden zu haben.

Share
2. Dezember 2017

Hubertus Meyer-Burckhardt im Gespräch

Meyer-Burckhardts Frauengeschichten: Der Gastgeber der beliebten NDR Info-Sendung ist diesmal selbst zu Gast. Ein Thema: Das gleichnamige Buch zur Radio-Sendung.

Share
23. November 2017

Manfred Maurenbrecher im Gespräch

Für immer Geheimtipp – diese Beschreibung passt gut zu dem Berliner Liedermacher Manfred Maurenbrecher. Seit beinahe 40 Jahren schreibt er Lieder und Beobachtungen auf.

Share
16. November 2017

Uwe Timm im Gespräch

Uwe Timm schrieb über die deutsche Kolonialzeit, das aktuelle Zeitgeschehen und die Hoffnungen der 68er. In seinem aktuellen Buch „Ikarien“ widmet er sich der ‚Stunde Null‘.

Share
14. November 2017

Der Talk: Karl Bartos im Gespräch

„Kraftwerk“ gilt als eine der einflussreichsten Bands der Popmusik. An vielen Hits war Karl Bartos beteiligt: als Komponist, Klangtüftler und Spielpartner in den Studiosessions.

Share
9. November 2017

Karl Bartos im Gespräch

„Kraftwerk“ gilt als eine der einflussreichsten Bands der Popmusik. An vielen Hits war Karl Bartos beteiligt: als Komponist, Klangtüftler und Spielpartner in den Studiosessions.

Share
2. November 2017

Uisenma Borchu im Gespräch

Mit fünf kam Uisenma Borchu aus der Mongolei nach Deutschland. Die kulturellen Unterschiede sind ein wichtiges Thema für die erfolgreiche Nachwuchs-Regisseurin.

Share
2. November 2017

Der Talk: Jens-Martin Kruse im Gespräch

Im katholisch geprägten Rom vertritt Jens-Martin Kruse den Protestantismus. Der Pfarrer der evangelisch-lutherischen Gemeinde gilt als Brückenbauer in Fragen der Ökumene.

Share
2. November 2017

Der Talk: Thomas Kaufmann im Gespräch

Thomas Kaufmann mischt sich häufig ein in die Debatten rund um das Reformationsjahr 2017. Der Theologie-Professor kritisiert den Eventcharakter vieler Veranstaltungen.

Share