Archiv für ‘Nachgefragt’

21. September 2017

Anselm Weber – neuer Frankfurter Schauspiel-Intendant

Nächste Woche beginnt die neue Spielzeit am Frankfurter Schauspiel mit dem neuen Intendanten Anselm Weber. Er hatte zuvor das Schauspielhaus in Bochum geleitet, kennt Frankfurt aber schon seit Anfang der 90er Jahre. Hier hatte er als Regisseur und später als Oberspielleiter am Schauspiel gearbeitet. Was er nun als neuer Intendant vor hat und an Erfahrungen aus dem Ruhrgebiet mitgebracht hat, erzählt er Mariela Milkowa in hr-info Das Interview.

Share
16. September 2017

Bernd Gieseking – Kabarettist und Autor

Ein Sohn versucht tapfer, sich um seine alten Eltern zu kümmern und quartiert sich einen Sommer lang mit dem Wohnwagen in ihrem Garten ein. Ein gewagtes Projekt für beide Seiten. Der Kabarettist und Autor Bernd Gieseking hat es ausprobiert und dabei viel über Betreuung, Pflege und Altern gelernt, wie er Mariela Milkowa in „hr-iNFO Das Interview“ erzählt.

Share
14. September 2017

Adrienne Friedlaender – Journalistin

Adrienne Friedlaender, Journalistin und alleinerziehende Mutter von vier Jungs, nimmt im November 2015 spontan einen jungen syrischen Flüchtling bei sich auf. Der 22jährige Moaaz lebt sieben Monate bei der Familie, eine Erfahrung, die beide Seiten nachhaltig verändert. In ihrem Buch „Willkommen bei den Friedlaenders“ erzählt die Hamburger Journalistin, wie Integration im Familienalltag funktionieren kann. Mariela Milkowa hat mir ihr gesprochen.

Share
9. September 2017

Stephan Rammler – Mobilitäts- und Zukunftsforscher

Kommen Fahrverbote für Dieselautos in deutschen Städten? Wie geht die Politik weiter mit der Autoindustrie um? Und Laufen Tesla, Google & Co den deutschen Autobauern den Rang ab? Geht es um die Stichworte „Auto“ und „Mobilität“, richten derzeit viele den Blick in die Zukunft. Der Mobilitäts-und Zukunftsforscher Stephan Rammler erklärt im Interview mit Oliver Günther, warum er sich mit provokanten Thesen in seinem Buch „Volk ohne Wagen“ in die Debatte einmischt.

Share
7. September 2017

Van Bo Le Mentzel – Architekt

Der Wohnraum in unseren Städten wird immer knapper und immer teurer. Wie wäre es also mit einer Mini-Wohnung? Sechs Quadratmeter für hundert Euro im Monat? Ist das die Lösung für alle Wohnprobleme? Der Berliner Architekt Van Bo Le Mentzel hat so eine 100-Euro-Wohnung gebaut. Jetzt zeigt er in einer Ausstellung auf dem Gelände des Berliner Bauhaus-Archivs ein knappes Dutzend solcher „Tiny Houses“. Und genau dort hat ihn Christoph Scheffer zum Interview getroffen.

Share
2. September 2017

Mariana Harder-Kühnel – Spitzenkandidatin der hessischen AfD

Vor 30 Jahren wäre Mariana Harder-Kühnel noch in die CDU oder FDP eingetreten. In hr-iNFO Das Interview spricht die Spitzenkandidatin der hessischen AfD mit Katja Marx und Christopher Plass darüber, warum sie Angst hat, eine Minderheit im eigenen Land zu werden und was sie Angela Merkel gerne mal fragen würde.

Share
2. September 2017

Janine Wissler – Fraktionschefin der Linken im hessischen Landtag

Sie ist ein junges Gesicht der Linkspartei und eine der talentiertesten Rednerinnen im hessischen Landtag. In hr-iNFO Das Interview spricht Janine Wissler mit Katja Marx und Christopher Plass über Wut als Antriebsquelle, Zustände in Deutschland, mit denen sie sich nicht abfinden will und warum sie sich vorstellen könnte, mit Martin Schulz auf dem Rad die Alpen zu überqueren.

Share
2. September 2017

Tarek Al-Wazir – hessischer Wirtschaftsminister (Grüne)

In hr-iNFO Das Interview mit Programmchefin Katja Marx und Landtagskorrespondent Christopher Plass spricht der hessische Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir von den Grünen darüber, warum bei der Bundestagswahl die drittstärkste Kraft entscheidend sein wird und was die Grünen in ihren Anfangsjahren von der AfD unterscheidet.

Share
31. August 2017

Volker Bouffier – Hessischer Ministerpräsident (CDU)

Er ist gegen Fahrverbote für Diesel-Autos und gegen Veränderung um der Veränderung Willen. Der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier spricht im Interview mit Katja Marx und Christopher Plass darüber, warum viele Menschen mit der CDU zufrieden sind, was er als Politiker vom Sport gelernt hat und wie drei Elektroautos im Taunus einmal die ganze Stromversorgung einer Region lahmgelegt haben.

Share
31. August 2017

Thorsten Schäfer-Gümbel – hessischer SPD-Vorsitzender

Schwierige Zukunftsthemen wie Renten- und Steuerpolitik anzupacken traut sich derzeit im Wahlkampf keine Partei so recht. Der hessische SPD-Vorsitzende Torsten Schäfer-Gümbel spricht in hr-iNFO Das Interview mit Katja Marx und Christopher Plass darüber, warum es wichtig ist, die lange Linie im Blick zu haben und weslhalb die SPD sich neu erfinden muss.

Share
29. August 2017

Nicola Beer – Generalsekretärin der FDP

Die Generalsekretärin der FDP und hessische Spitzenkandidatin für die Bundestagswahl, Nicola Beer, möchte wieder über Inhalte mit den Menschen ins Gespräch kommen. Vier Jahre außerparlamentarische Arbeit hätten die Partei zurück zu ihren Wurzeln geführt. In hr-iNFO „Das Interview“ spricht Beer mit Katja Marx und Christopher Plass darüber, warum Deutschland mehr Mut braucht, welche Ideen die FDP hat und warum die Wahlbeteiligung steigen wird.

Share
26. August 2017

Peter Kohlgraf – künftiger Bischof von Mainz

Er hat keine Angst, in die großen Fußstapfen seines Vorgängers Kardinal Lehmann zu treten. Dennoch hat der ernannte Bischof von Mainz Peter Kohlgraf großen Respekt vor seiner neuen Aufgabe. Am Sonntag wird er zum Bischof geweiht und in sein Amt eingeführt. Mariela Milkowa und Klaus Hofmeister haben mit Peter Kohlgraf über das neue Amt gesprochen.

Share
24. August 2017

Boris Palmer – grüner Oberbürgermeister von Tübingen

„Wir können nicht allen helfen“ – über das Buch von Boris Palmer zur akutellen Flüchtlingspolitik ist eine heftige Debatte ausgebrochen. Der grüne Oberbürgermeister von Tübingen ist als streitbarer Geist bekannt und was die aktuelle Asyldebatte angeht, nicht zuletzt für viele Grüne inzwischen ein „rotes Tuch“. Oliver Günther hat Boris Palmer in Tübingen zum Interview getroffen.

Share
19. August 2017

Fabian Winopal und Tim Fleischer – Gründer des MakerSpace Tatcraft

Fabian Winopal und Tim Fleischer sind die Gründer von „Tatcraft“ in Frankfurt. Ihr Projekt ist eine große alte Fabrikhalle, die unter ihrem Dach Werkstatt oder sogar Fabrik für alle sein soll: ein MakerSpace mit modernster Technik für Hobbyschrauber und professionelle Nutzer. Ein Werkstattbesuch mit Interview von Stefan Bücheler.

Share
17. August 2017

Stefan Merz – Direktor Wahlen bei Infratest dimap

Sein Metier sind Zahlen, Umfragen und Prognosen: Stefan Merz, Direktor Wahlen bei Infratest dimap. Das Berliner Institut ermittelt regelmäßig den ARD-Deutschlandtrend. Wahlforscher haben derzeit Hochkonjunktur – kaum eine Woche ohne neue Umfragen und Trends zur Bundestagswahl. Aber wie verlässlich sind solche Erhebungen, wollten Mariela Milkowa und Christoph Käppeler von Wahlforscher Stefan Merz wissen.

Share
5. August 2017

Marc Dugge – hr-info-Korrespondent

Das wird ein Rekordsommer für Mallorca. Seit Touristen Ziele wie die Türkei, Ägypten oder Tunesien meiden, ist die LieblingiInsel noch voller als ohnehin schon. Ist Mallorca am Limit? Mit dieser Frage ist unser Spanien-Korrespondent Marc Dugge in dieser Woche auf der Urlaubsinsel unterwegs. Stefan Bücheler hat mit ihm über seine Erfahrungen gesprochen.

Share
31. Juli 2017

Jens Weidmann – Chef der Bundesbank

Am 1. August vor 60 Jahren wurde die deutsche Bundesbank gegründet. Zum Jubiläum traf Alexander Schmitt Bundesbankchef Jens Weidmann. Der frühere Berater von Kanzlerin Angela Merkel ist der jüngste Bundesbank-Präsident aller Zeiten. In hr-iNFO Das Interview sagt er, warum er vom Schulden machen nichts hält, wann die Zinswende kommen könnte und was er beim Blick aus seinem Bürofenster sieht.

Share
29. Juli 2017

Heinz Riesenhuber – Alterspräsident und Bundestagsabgeordneter der CDU

56 Jahre CDU-Mitglied, 41 Jahre im Bundestag, Forschungsminister unter Helmut Kohl. So einen darf man wohl zu Recht „Urgestein“ nennen. Heinz Riesenhuber hat im Interview mit Hauptstadt-Korrespondent Christoph Scheld viel zu erzählen. Über die Zeit, in der im Parlament noch echte Schlachten geschlagen wurden. Über die Kunst der Rede. Und über Fliegen.

Share
22. Juli 2017

Das Interview mit Tom Koenigs

Er war Umweltdezernent und Kämmerer in Frankfurt, Uno-Beauftragter im Kosovo, in Guatemala und Afghanistan, und Menschenrechtsbeauftragter der Bundesregierung. Mit 65 – wenn andere in Rente gehen – zog er zum ersten Mal in den Bundestag ein. Jetzt, acht Jahre später hört er auf. Und was kommt jetzt? Das verrät er Andreas Reuter.

Share
13. Juli 2017

Jan Van Aken, Die Linke!

Jan van Aken hat das Protest- und Krawall-Wochenende im Hamburg hautnah miterlebt. Der Bundestagsabgeordnete hat die größte Anti-G20-Demonstration am Samstag mit organisiert. Sein Fazit: „Dass es in der Öffentlichkeit so aussieht, als hätten die G20-Protestler die Schanze auseinander genommen, kann ich verstehen, ist aber komplett falsch.“

Share